jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Aktuelles

Deutschland: Hohe Anschlagsgefahr

Mo, 19. Januar 2015
Die Gefahr eines islamistischen Anschlags ist hoch, melden deutsche Sicherheitsbehörden. Drei IS-​Kämpfer hätten die Bundesrepublik genannt. Die Polizei Dresden untersagte die heutige Pegida-​Kundgebung.

Houellebecq liest in Köln

Fr, 16. Januar 2015
KULTURTIPPS. Heute erscheint der neue Islam-​Roman von Houellebecq in den Buchhandlungen. Am 19. Januar will der Autor in Köln das bereits skandalisierte Buch vorstellen.

Rückt der Terror näher?

Do, 15. Januar 2015
Bei einem Einsatz gegen Dschihadisten im ostbelgischen Verviers bei Aachen hat es mindestens zwei Tote gegeben. Im deutschen Pforzheim fand eine Razzia gegen Islamisten statt.

Juden verlassen Frankreich

Mi, 14. Januar 2015
Nach dem islamistischen Terror in Paris verlassen zunehmend französische Juden ihr Land. Laut einer aktuellen Studie sollen immer mehr radikale Muslime antisemitische Vorurteile hegen.

Lügenpresse: Unwort des Jahres

Di, 13. Januar 2015
Der Begriff „Lügenpresse“ wurde zum „Unwort des Jahres“ 2014 ernannt. Zur aktuellen Jury der Aktion gehören auch ein Journalist der Frankfurter Rundschau und eine WDR-​Moderatorin.

Lucke: Massive Zuwanderung notwendig

Mo, 12. Januar 2015
Bernd Lucke, Mitglied des AfD-​Vorstands, hat zum Wahlkampfauftakt in Hamburg am Sonnabend „massive Zuwanderung“ gefordert. Deutschland brauche Menschen, „die sich gut integrieren können“, erklärte er.

Bachmann vs. Özdemir

Fr, 09. Januar 2015
Lutz Bachmann, einer der führenden Köpfe von Pegida, verklagt Cem Özdemir. Der Grünen-​Vorsitzende habe Pegida-​Demonstranten als „Nazischweine“ und „komische Mischpoke“ beleidigt.

Linksradikale drohen mit neuen Anschlägen

Do, 08. Januar 2015
50 Linksradikale haben am Mittwochabend eine Polizeistation in Leipzig-​Connewitz überfallen. Im anonymen Bekennerschreiben ist von Polizisten als „Menschenschweinen“ die Rede. Weitere Anschläge sollen folgen.

Islamisten-​Terror

Mi, 07. Januar 2015
Drei Islamisten haben in Paris mindestens zwölf Menschen beim Überfall auf das Satiremagazin Charlie Hebdo ermordet. Deutschlands Innenministerium bleibt entspannt. Journalisten vergleichen mit PEGIDA.

Bleiben die Griechen im Euro?

Di, 06. Januar 2015
Der linke Politiker Alexis Tsipras, eventuell bald Regierungschef Griechenlands, hat einen Austritt aus der Euro-​Zone abgelehnt. Brüssel betonte zuvor: „Die Mitgliedschaft im Euro ist unwiderrufbar.“

12.500 Euro für illegale Einreise

Mo, 05. Januar 2015
Schleuser haben den Kapitän eines dienstags entdeckten Geisterschiffs für den Transport von 800 illegal Einreisenden nach Italien bestochen. Griechische und türkische Behörden verzichteten auf Kontrollen.

Frohe Weihnachten

Di, 23. Dezember 2014
Wir möchten uns bei all unseren Lesern für die tolle Unterstützung im jetzt zu Ende gehenden Jahr bedanken. Wir wünschen euch und Ihnen frohe Weihnachten…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • BN vor Ort. Am vergangenen Samstag fanden sich 25 Identitäre zu einer Vortragsveranstaltung in Dresden ein. Erst vor zwei Wochen gab es beim Pegida-​Spaziergang einen…

  • Helmut Krausser, wir alle kennen ihn, hat im letzten Jahr die hölderlinsche Hälfte des Lebens überschritten. Damit verbunden war sein Rückblick auf das eigene Werk,…

  • Rom im März. Es regnet in Strömen. An der Piazza Colonna drängen sich die Regenschirme vor der prächtigen Galerie Alberto Sordi. Auf der anderen Straßenseite…