jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Aktuelles

Buschkowsky geht: Wer folgt?

Di, 27. Januar 2015
Der langjährige Neuköllner Bürgermeister und Multi-​Kulti-​Kritiker Heinz Buschkowsy ist zurückgetreten. Franziska Giffey (ebenfalls SPD) tritt in seine Fußstapfen. Sie kennt den Problembezirk.

Amerikaner in der Ukraine?

Di, 27. Januar 2015
US-​amerikanische Söldner kämpfen offenbar bei der ukrainischen Armee. Ein Video aus Mariupol zeigt Soldaten mit nordamerikanischen Akzent. Auch im deutschen Fernsehen wird inzwischen offen gesprochen.

Pegida kritisiert AfD Sachsen

Mo, 26. Januar 2015
Bei PEGIDA Dresden haben am Sonntag bis zu 25.000 Menschen laut Veranstalter demonstriert. In Erfurt versammelten sich samstags etwa 1.000 Amerikanisierungs-​Gegner. Es gab linke Störversuche.

Rostock, Quabbe, Heidegger

Fr, 23. Januar 2015
KULTURTIPPS. Ein Drama beleuchtet die Ausschreitungen in Rostock-​Lichtenhagen 1992. Das IfS legt einen Autoren der Konservativen Revolution wieder auf. Auch zu Heidegger gibt es Neues.

Dresden: Mord an Eritreer aufgeklärt

Do, 22. Januar 2015
Der Mord an dem eritreischen Asylbewerber Khaled B. in Dresden wurde offenbar aufgeklärt. Einer seiner Mitbewohner soll ein Geständnis abgelegt haben, so die Bild-​Zeitung.

Im Stehen pinkeln erlaubt

Do, 22. Januar 2015
Mieter dürfen auch zukünftig im Stehen urinieren. Das entschied jetzt das Amtsgericht Düsseldorf. Auch die zunehmende „Domestizierung des Mannes“ ändere daran nichts.

Dresden fördert Linksradikale

Mi, 21. Januar 2015
Über eine Million Steuergelder wurden Dresdner linksradikalen und linken Projekten in den vergangenen fünf Jahren bewilligt. Darunter ist auch ein vom Verfassungsschutzbericht genanntes Szenezentrum.

Ausländerbanden: NRW kapituliert

Di, 20. Januar 2015
Die Polizei in Nordrhein-​Westfalen zeigt sich bei der Kriminalität ausländischer Jugendbanden zunehmend überlastet. Bei kleinen Straftaten soll jetzt nicht mehr ermittelt werden, betont ein Gewerkschaftschafter.

Deutschland: Hohe Anschlagsgefahr

Mo, 19. Januar 2015
Die Gefahr eines islamistischen Anschlags ist hoch, melden deutsche Sicherheitsbehörden. Drei IS-​Kämpfer hätten die Bundesrepublik genannt. Die Polizei Dresden untersagte die heutige Pegida-​Kundgebung.

Houellebecq liest in Köln

Fr, 16. Januar 2015
KULTURTIPPS. Heute erscheint der neue Islam-​Roman von Houellebecq in den Buchhandlungen. Am 19. Januar will der Autor in Köln das bereits skandalisierte Buch vorstellen.

Rückt der Terror näher?

Do, 15. Januar 2015
Bei einem Einsatz gegen Dschihadisten im ostbelgischen Verviers bei Aachen hat es mindestens zwei Tote gegeben. Im deutschen Pforzheim fand eine Razzia gegen Islamisten statt.

Juden verlassen Frankreich

Mi, 14. Januar 2015
Nach dem islamistischen Terror in Paris verlassen zunehmend französische Juden ihr Land. Laut einer aktuellen Studie sollen immer mehr radikale Muslime antisemitische Vorurteile hegen.

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Unsere nächste Druckausgabe erscheint Anfang Juni. Sie widmet sich dem Werk von Michel Houellebecq. Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit dem französischen Schriftsteller. Wir halten seine…

  • … ist heute genau vor einem Jahr erschienen. Es handelt sich um Nazivorwurf. Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein, an dem neben mir Johannes…

  • Sogar der Oberbürgermeister von Erlangen hat sich bereits zu unserem nächsten zwischentag am 4. Juli geäußert. Viel mehr als der übliche Nazivorwurf war allerdings von…