jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Aktuelles

Holger Apfel nun ein Ausländer

Mi, 21. Mai 2014
Der ehemalige NPD-​Vorsitzende Holger Apfel eröffnete auf der Ferieninsel Mallorca ein Restaurant. Von der Politik habe er genug, er suche eine neue berufliche Herausforderung.

Milieu-​Romane

Mi, 21. Mai 2014
Kulturtips. Innerhalb kurzer Zeit erscheinen bei Antaios zwei Romane, die das Verständnis einer alternativen, konservativen oder rechten Szene erleichtern.

400.000 neue Zuwanderer

Di, 20. Mai 2014
Deutschland ist nach Angaben der OECD das zweitbeliebtestes Einwanderungsland der Welt.

Identitäre Demo in Wien

Mo, 19. Mai 2014
Circa 100 Identitäre haben laut Polizei in Wien am Samstag demonstriert. Zusammenstöße mit der Polizei lieferten sich rund 400 Antifas. Es gab Verletzte und Festnahmen.

Sarrazin: AfD ein „Chaoshaufen“

Mo, 19. Mai 2014
Thilo Sarrazin (SPD) hält die AfD noch für einen „Chaoshaufen“. Doch die guten Umfragewerte der jungen Partei provozieren die Antifa.

Frauenquote für Ampeln

Fr, 16. Mai 2014
Die SPD im Berliner Bezirk Mitte fordert Ampelweibchen. Vor allem modern mit Hose statt Rock soll es sein.

Keine Gefahr in Hamburg

Do, 15. Mai 2014
In Hamburg verhindert die regierende SPD, daß der Innenausschuß über den Polizeibericht zu den verhängten Gefahrengebiete berät. Die Gefahrenursachen werden jedoch nicht angegangen.

Pariser Melange

Do, 15. Mai 2014
FELDPOST XV. „À Paris, il pleuve comme vache qui pisse.“ Es regnet, wie eine Kuh, die, nun ja… Der französische Volksmund ist schlau.

Krieg, Kunst, Dichtung

Di, 13. Mai 2014
Kulturtips. Der Erste Weltkrieg hat wesentlich stärker auf Kunst und Literatur eingewirkt als der Zweite. Neue Bücher zeigen Künstler, Dichter und Denker im Krieg.

EU-​Kritiker legen zu

Mo, 12. Mai 2014
Ein Drittel der Franzosen und 39 Prozent der Briten sind gegen eine Mitgliedschaft in der EU. Das ergab eine Umfrage des britischen Instituts YouGov.

Erasmus unter der Lupe (III)

Fr, 09. Mai 2014
FELDPOST XIV. Noch Tage nach meiner letzten Prüfung rauchte mein Kopf. Jetzt folgt die Erschöpfung. Zwei Monate lang waren Laptop und Tischlampe meine besten Freunde.

Ex-​Skinhead wird Parlaments-​Vize

Mi, 07. Mai 2014
In Ungarn wurde Tamás Sneider von der nationalistischen Partei Jobbik („Die Besseren“) zum Parlamentsvize gewählt. Der stellvertretende Parteivorsitzende war früher als Skinhead aktiv.

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • … und zwei Aussagen sind dann doch interessant: 1. Natürlich sind Straftaten auf der Demonstration passiert. Aber man kann auch diskutieren, welches Leid die nationalistische…

  • Es ist noch nicht ganz klar, ob am Wochenende 30, 60 oder 181 Flüchtlinge bei der Überfahrt von Afrika nach Europa ums Leben gekommen sind.…

  • Josef S. wurde heute in Wien zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Monaten, davon acht zur Bewährung, verurteilt. Das Gericht sieht es als erwiesen an, daß…