jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Aktuelles

G9 gescheitert

Do, 09. Oktober 2014
Hamburg bleibt bei G8. Ein Volksbegehren, die Gymnasialzeit wieder auf neun Jahre zu erhöhen, scheiterte an mangelnder Unterstützung.

Twitter klagt gegen Spitzelei

Mi, 08. Oktober 2014
Twitter hat die US-​Regierung verklagt. Die Plattform will zukünftig seinen Benutzern genauere Auskunft zur geheimdienstlichen Überwachung geben.

300.000 neue Asylbewerber?

Mi, 08. Oktober 2014
Nach stern-​Informationen kommen noch mehr Asylbewerber als gedacht nach Deutschland. 2015 könnten es 300.000 werden.

Kurden besetzen EU-​Parlament

Mi, 08. Oktober 2014
Europaweit wollen Demonstranten auf das Schicksal der Kurden in der umkämpften syrischen Stadt Kobani hinweisen – dazu wurde auch das EU-​Parlament besetzt.

Anschlag auf Kopten-​Kirche

Mo, 06. Oktober 2014
In Berlin-​Lichtenberg wurde ein Brandanschlag auf eine koptische Kirche verübt. Die Holztür der Kirche, in der ein Flüchtling schlief, stand bereits in Flammen.

Ausreise oder Passentzug?

Do, 02. Oktober 2014
Deutschland diskutiert, ob Djihadisten die Ausreise verweigert werden sollte. Bisher verfolgte man diskret die umgekehrte Strategie.

Übertreibung bei Flüchtlingen

Di, 30. September 2014
Die Türkei soll die Zahl der Flüchtlinge aus der syrischen Grenzstadt Kobani massiv übertrieben haben.

Himmel und Hölle

Mo, 29. September 2014
Kulturtips. Eine Ausstellung über Kathedralen in der Kunst, Eintauchen in Unterwelten auf der Zeche Zollern und eine innere Geschichte des neuen Amerika.

Spanien klagt gegen Katalonien

Mo, 29. September 2014
Die Katalanen wollen am 9. November über ihre Unabhängigkeit abstimmen. Doch die spanische Regierung klagt jetzt vor dem Verfassungsgericht gegen dieses Referendum.

Bürgerbegehren rechtswidrig?

Mo, 29. September 2014
Die Stadt München hat ein von Michael Stürzenberger (Die Freiheit) initiiertes Bürgerbegehren gegen ein Islamzentrum aus juristischen Gründen abgelehnt. Stürzenberger will dagegen klagen.

Snowden nach Deutschland?

Fr, 26. September 2014
Die Grünen und die Linkspartei wollen vor dem Verfassungsgericht eine Vernehmung Edward Snowdens in Deutschland erzwingen.

Denunziant enttarnt sich selbst

Do, 25. September 2014
Der designierte AfD-​Abgeordnete Stefan Hein verzichtet auf sein Mandat. Er hatte dem „Spiegel“ irreführende Informationen zugesteckt.

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Vor einigen Tagen kam ein netter Brief vom Klett Kinderbuch-​Verlag zusammen mit einem Buch bei uns an. In dem Brief werden wir gebeten, ein Kinderbuch…

  • Am Wochenende gab die Polizei Dresden ein Verbot für alle Demonstrationen in der sächsischen Landeshauptstadt bekannt. Der Grund seien Morddrohungen gegen die Organisatoren von PEGIDA.…

  • Unter der Rubrik Fakten zur Migration veröffentlichten wir am 5. Januar auf Facebook obenstehende Grafik. Dort stand: „Zwei Drittel aller Muslime finden, dass religiöse Vorschriften…

Houellebecq