jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Anstoss

Ein deutsches Problem

Do, 03. September 2015
Wir haben ein gewaltiges Problem in Europa und dieses Problem heißt BRD. Ich spreche hierbei ungern von „Deutschland“.

Unerträgliche Mitleids-​Propaganda

Mo, 31. August 2015
In den letzten Jahren wurden allerlei angebliche Gründe bzw. sogar die schiere Notwendigkeit für die Masseneinwanderung aus der Dritten Welt vorgeheuchelt.

Verachtung und Angst: Feindbild Ossi

Mo, 31. August 2015
SPD-​Chef Sigmar Gabriel beschimpft die sächsischen Insurgenten als „Pack“, das man wegsperren müsse und offenbart damit eine innere Nähe zu Erich Mielke.

Stars pro Putin

Fr, 28. August 2015
Immer mehr ausländische Prominente bekennen Farbe pro Putin. Wer im Einzelnen und was diesen Politiker so anziehend macht, diskutiert Robin Classen.

Die Asyl-​Gläubigen

Do, 20. August 2015
Unser Leben verwandelt sich durch die Masseneinwanderung aus dem Orient und aus Afrika in die Hölle auf Erden.

Spanischer Polizeistaat?

Mi, 19. August 2015
Wenn Demokratien in wirtschaftliche oder gesellschaftliche Krisen geraten, wird schnell sichtbar, wie stark die demokratische Kultur im Lande verwurzelt ist.

Flüchtlingen in ihrer Heimat helfen!

Mi, 12. August 2015
Statt Fehlanreize für Masseneinwanderung zu setzen, müßte unser Staat, Flüchtlingen gezielt in ihrer Krisenregion helfen. So gehts!

Virtueller Kanzler

So, 09. August 2015
Wir schreiben das Jahr 2015. Deutschland ist ein anderes Land in der Dimension X. Manche Ereignisse der Geschichte verliefen hier anders als bei uns.

Das Ideal des Watte-​Mannes

Di, 04. August 2015
Augenscheinliches Zeichen der Dekadenz einer sich im Niedergang befindenden Kultur ist der derzeitige Kult der Unmännlichkeit.

Der Krieg, über den niemand spricht

Mo, 03. August 2015
Warum wird die Masseneinwanderung forciert? Wer verdient daran? Was passiert mit uns? Ein paar klare Antworten von „Young German“.

Geopolitik ist talentbedürftig

Do, 30. Juli 2015
Geopolitik ist ein anspruchsvolles Unterfangen. Ihr Erfolg ist abhängig von der Beherrschung der strategischen Implikationen, die sich aus der Verknüpfung von Politik und Territorium ergeben.

Zehn Gründe für Einwanderungskritik

Di, 21. Juli 2015
Mit einer Art „Moral to go“ werden Einwanderungskritiker in der Öffentlichkeit ständig als fremdenfeindliche Idioten abgestempelt, die kein Einfühlungsvermögen haben und kulturelle Vielfalt ablehnen würden.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss