jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Anstoss

Das Ideal des Watte-​Mannes

Di, 04. August 2015
Augenscheinliches Zeichen der Dekadenz einer sich im Niedergang befindenden Kultur ist der derzeitige Kult der Unmännlichkeit.

Der Krieg, über den niemand spricht

Mo, 03. August 2015
Warum wird die Masseneinwanderung forciert? Wer verdient daran? Was passiert mit uns? Ein paar klare Antworten von „Young German“.

Geopolitik ist talentbedürftig

Do, 30. Juli 2015
Geopolitik ist ein anspruchsvolles Unterfangen. Ihr Erfolg ist abhängig von der Beherrschung der strategischen Implikationen, die sich aus der Verknüpfung von Politik und Territorium ergeben.

Zehn Gründe für Einwanderungskritik

Di, 21. Juli 2015
Mit einer Art „Moral to go“ werden Einwanderungskritiker in der Öffentlichkeit ständig als fremdenfeindliche Idioten abgestempelt, die kein Einfühlungsvermögen haben und kulturelle Vielfalt ablehnen würden.

Pragmatiker und Ästheten

Mo, 20. Juli 2015
Unsere Debatte über den „Türmer“ geht weiter. Carlos Wefers Verástegui erklärt, was Philosophie für pragmatische Politik leisten kann und was nicht.

Verteidigung des Türmers

Do, 16. Juli 2015
Was kann intellektuelle Arbeit leisten? Und wie schmutzig muß sich der Intellektuelle seine Hände machen, wenn er Einfluß gewinnen will? Eine Replik von Paul Gottfried.

Elfenbeinturm statt Revolution

Di, 30. Juni 2015
Es gibt einen gewissen Typus innerhalb der Neuen Rechten, den man den „Türmer“ nennen kann. Als fanatischer Konservativer blockiert er wirksame und stilbewusste Politik.

Wer siegt in der AfD?

Mo, 29. Juni 2015
Dieses Wochenende geht es in Essen um die Zukunft der AfD. Die patriotisch-​konservative Initiative „Der Flügel“ schickt gleich zwei Kandidaten in das Rennen um den Bundesvorstand.

Mut zum Abgrund

Do, 25. Juni 2015
Jeder fünfte Bewohner der Bundesrepublik gehört nicht zum deutschen Volk. Rechte Technokraten streben marginale Korrekturen an. Es fehlt der Blick auf das tatsächlich drohende Desaster.

Der Öko-​Papst

Mo, 22. Juni 2015
Die neue päpstliche Umwelt-​Enzyklika „Laudato si“ huldigt der Ideologie vom menschengemachten Klimawandel. Sie beweist das programmatische Scheitern eines Armenpriesters auf dem Papstthron.

Österreichische Mogelpackung

Mo, 15. Juni 2015
Österreichs Innenministerin Johanna Mikl-​Leitner will die Masseneinwanderung ausbremsen und stoppt alle laufenden Asylverfahren. Doch ist das wirklich ein Zeichen politischer Vernunft? Oder eher parteipolitisches Kalkül?

Immer wieder repressive Toleranz!

Do, 11. Juni 2015
Die „Süddeutsche Zeitung“ und die Antifa schreiben gegen den „zwischentag“ an und begreifen nicht, daß sie einen Phantomgegner bekämpfen.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss