jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Abseits von Moskau

Mo, 04. August 2014
St. Petersburg und Moskau sind dem Westen zweifelsohne gut bekannt. Doch das ganze Wesen Rußlands zeigt erst seine Provinz. Ein Reisebericht aus dem europäischen Norden…

Frauen, ein Kostenfaktor II

Do, 31. Juli 2014
Detlef Bräunig, Chefredakteur des „Männermagazins“, erklärt im zweiten Teil des Interviews die Naivität vieler Männer und wie Frauen sowie Vater Staat diese gnadenlos ausnutzen.

Frauen, ein Kostenfaktor

Mi, 30. Juli 2014
„Deutschlands dreistesten Unterhaltspreller” nannte RTL den Männerrechtler Detlef Bräunig. Mit seinem „Männermagazin“ hilft er hilflosen Ehegatten. Ein Gespräch über deutsche Justizmühlen und geldgeile Frauen.

Alles Feldsuppe?

Di, 29. Juli 2014
Seit Jahren erscheinen immer mehr DDR-​Produkte auf dem Markt. Handelt es sich um harmlose Ostalgie? Oder führt das zu einer Verklärung der Diktatur?

Rechts in den USA

Sa, 26. Juli 2014
In Europa erlebt die parteipolitische Rechte Aufwind. In den USA dagegen sieht es vorerst bescheiden aus. Der Politikwissenschaftler Prof. Paul Gottfried wagt eine Prognose.

Juncker ein Demagoge

Di, 22. Juli 2014
Werner Rügemer, Publizist und wissenschaftlicher Beirat von attac, ist einer der schärfsten linken Kritiker des Freihandelsabkommens TTIP. Ein Gespräch über Lohndumping, Gewerkschaften und Jean-​Claude Juncker.

Porträt Fernando Pessoa II

Di, 22. Juli 2014
Der Portugiese Fernando Pessoa steht in der Tradition kulturaristokratischer Schriftsteller. Der Masse zeigte sich der Lissaboner abgeneigt. Zum Satanisten Aleister Crowley hatte er enge Kontakte.

Gescheiterte Helden

Fr, 18. Juli 2014
Auch 70 Jahre nach dem 20. Juli 1944 scheiden sich die Geister. Eine Ausstellung im Dresdner Militärhistorischen Museum zeigt Entschlossenheit, Mut und Versagen der Widerständler.

Sorgt für den Kollaps!

Fr, 18. Juli 2014
Der renommierte neurechte amerikanische Publizist Jack Donovan gehört nicht zu den modernen Männerrechtlern. Ein Gespräch über sein Buch „The Way of Men“ und männliche Tugenden.

Ehrliche Hoffnungslosigkeit

Di, 15. Juli 2014
Porträt. Der portugiesische Nationaldichter Fernando Pessoa gilt in Deutschland als Geheimtipp. Dabei gehört er, der in der nihilistischen Tradition Ciorans und Nietzsches steht, zur Weltliteratur.

Land der Weicheier

Mi, 09. Juli 2014
Michael Klonovsky gehört zu den bekanntesten konservativen Publizisten. Seine Aphorismen sind spitzzüngig, stilsicher und messerscharf. Blaue​Narzisse​.de hat mit ihm über sein Buch „Der Held“ gesprochen.

Einfallstor nach Europa III

Di, 08. Juli 2014
Spanien steht unter dem massiven Druck illegaler Einwanderer. Nach dem ersten und zweiten Teil zur Massenmigration erklärt Carlos Wefers Verástegui die ethnischen Konflikte in Spanien.

Aktuelles

  • Mehmet will zurück Mehmet will zurück
    Der türkische Intensivtäter Mehmet, der in die Türkei abgeschoben wurde, will nach Deutschland zurückkehren, sich allerdings nicht dauerhaft hier niederlassen.
    weiterlesen…
  • Juristen wollen Todesstrafe Juristen wollen Todesstrafe
    Ein Drittel der Jura-​Studenten spricht sich für die Todesstrafe aus, mehr als die Hälfte befürwortet unter bestimmten Bedingungen Folter.
    weiterlesen…
  • Rassenunruhen in Ferguson Rassenunruhen in Ferguson
    Die Entscheidung der Gerichtsjury im US-​amerikanischen Ferguson (Missouri), keine Anklage gegen einen weißen Polizisten zu erheben, hat schweren Ausschreitungen von Schwarzen hervorgerufen.
    weiterlesen…
  • Zehntausende gegen Abtreibung Zehntausende gegen Abtreibung
    In Spanien haben Zehntausende gegen die Familienpolitik der spanischen Regierung protestiert. Die Demonstranten in Madrid forderten die Regierung auf, die Abtreibung „abzuschaffen“.
    weiterlesen…
  • AfD: Geht Bernd Lucke? AfD: Geht Bernd Lucke?
    AfD-​Chef Bernd Lucke überlegt, die Parteiführung aufzugeben. Frauke Petry will keine „One-​Man-​Show“ und der dritte AfD-​Sprecher Konrad Adam erklärt, Lucke sei „in mancher Beziehung unentbehrlich“.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Was ist nur los in unserem Land und unserer Stadt Dresden? Da gehen ein paar Tausend Leute bedächtig spazieren und alle rasten aus. Man muß…

  • Gestern schlossen sich der Montagsdemo von PEGIDA 5.500 Menschen an. Abgesehen von den »üblichen Antifa-​Reflexen«, so Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU), gibt es bisher keinen…

  • Was machen BN-​Redakteure und Autoren eigentlich am Wochenende, wenn sie nicht an irgendwelchen Artikeln sitzen? An diesem haben Sie es mal so richtig krachen lassen:…

Houellebecq