jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Lieber gehasst als verachtet

Do, 19. Februar 2015
Zwei republikanische US-​Senatoren haben der deutschen Bundeskanzlerin „unentschuldbare“ Nachgiebigkeit gegenüber Russland vorgeworfen. Berlin sollte nicht darauf hören. Ein Kommentar des US-​amerikanischen Publizisten Paul Gottfried.

Bilder aus dem Feuersturm

So, 15. Februar 2015
Die Sonderausstellung „Schlachthof 5“ des Militärhistorischen Museums Dresden ermöglicht einen künstlerischen und vielseitigen Einblick in das Ausmaß der Zerstörung Dresdens. Ein Besuch lohnt sich.

Nostalgie für jedermann

Mi, 11. Februar 2015
Die Tragikomödie Grand Budapest Hotel gehört zu den wichtigsten Filmerfolgen 2014. Sie führt, ohne komplexe Handlung, in die untergegangene Welt Österreich-​Ungarns und des deutschen Osten.

Der vergessene Gigant

Di, 03. Februar 2015
Gerne setzen Patrioten auf Russland oder China als Alternative zur nationalen und internationalen US-​Dominanz. Dabei gibt es einen weitaus besseren außenpolitischen Partner, meint Robin Classen.

Liebe, Rebellion, Extreme

Do, 29. Januar 2015
Die Ausschreitungen von Rostock-​Lichtenhagen sind schwieriger Stoff. Burhan Qurbani hat mit seinem gerade laufenden Kinofilm Wir sind jung. Wir sind stark. ein differenzierendes Drama vorgelegt.

Konservativ wie liberal

Di, 27. Januar 2015
Der 31jährige Erfurter Philipp Meyer ist der neue Bundesvorsitzende der AfD-​Jugendorganisation „Junge Alternative“ (JA). Wir haben ihn u. a. zu Lucke, PEGIDA und Einwanderungspolitik befragt.

Die multirassistische Hölle

Sa, 24. Januar 2015
Der Franzose Philippe Vardon ist einer der wichtigsten identitären Politiker und Publizisten. Ein Gespräch über die Pariser Attentate, Houellebecqs neuen Roman und die Islamisierung Frankreichs.

Dresden in Vietnam

Mi, 21. Januar 2015
Bis heute spürt Vietnam die Folgen des Bürgerkrieges. Ein tragisches Symbol dafür bleiben die alte Kaiserstadt Hue und die anliegenden Wälder. Ein Bericht aus Hue.

Zu brav: Pegida bei Jauch

Mo, 19. Januar 2015
Am Sonntagabend trat bei Günther Jauch mit Kathrin Oertel erstmals eine offizielle Pegida-​Vertreterin ins mediale Rampenlicht. Georg Immanuel Nagel hat sich die Gesprächsrunde angesehen.

Nationaler Marxismus?

Fr, 16. Januar 2015
Diego Fusaro gehört zu den jungen, nonkonformen Philosophen Italiens. Er lehrt an der renommierten Mailänder Privatuniversität Vita-​Salute San Raffaele. Die EU ist für ihn ein…

Verhöhnung fremder Götter

Mi, 14. Januar 2015
Nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo erklären sich Massenmedien solidarisch. Doch das Entsetzliche sei vor allem selbstverschuldet, so Jost Bauch in diesem Gastkommentar.

RT Deutsch enttäuscht

Mo, 12. Januar 2015
Seit November gibt es den Sender Russia Today (RT) auch auf Deutsch. Wie gut sind Gäste, Themen und Moderatoren geworden? Zeit für eine Analyse.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss