jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Heidelbergs Heldentenor II

Do, 06. November 2014
Für Friedrich Gundolf blieb das Ganzheitliche und dauerhaft Gültige am Werk von Autoren entscheidend. Luther, Goethe und Hölderlin sah er als Vertreter dieses untergegangenen Charakters.

Pekings dritter Weg

Di, 04. November 2014
China-​Experte Peter Kuntze arbeitete 30 Jahre als Redakteur der „Süddeutschen Zeitung”. Jetzt erschien sein Buch „Chinas konservative Revolution“. Ein Gespräch zum Wandel der Weltmacht.

Kinder vor Karriere

Mo, 03. November 2014
Die Debatte um Social Freezing dreht sich um zweitrangige, ökonomische Aspekte. Sie ist ein Zeichen des feministischen Relativismus. Um Argumente geht es kaum. Eine Analyse.

Christlich ohne Kompromisse

Sa, 01. November 2014
Das Christentum erlebt in Deutschland eine Krise. Gläubige Einwanderer werden in Flüchtlingsheimen benachteiligt. Werte der Genderideologie geopfert. Schülerin Sophia Kähm über ihren Glauben in Deutschland.

Gemeinsam gegen Islamismus

Fr, 31. Oktober 2014
Diesen Montag demonstrierten in Dresdnen rund 600 „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA). Weitere Demos sollen folgen. Mitinitiator Lutz Bachmann im Interview.

Heidelbergs Heldentenor

Di, 28. Oktober 2014
Der Literaturhistoriker und Dichter Friedrich Gundolf war ein Charismatiker im deutschen Geistesleben bis 1933. Sein Wirken und seine Aura blieb nicht nur Studenten in Erinnerung.

Wann kracht es in Deutschland?

Fr, 24. Oktober 2014
Das Problem militanter Syrienrückkehrer droht den Krieg im Zweistromland an Rhein und Donau zu bringen.

Trauriger Zustand der Demokratie

Do, 23. Oktober 2014
Gemeinsam mit der „Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA“ konnte die Bürgeraktion „Mehr Demokratie“ bereits rund 718.000 Unterschriften sammeln. Ein Gespräch mit Bundesvorstand Michael Efler.

Linker, Rechter, Pazifist II

Di, 21. Oktober 2014
Kurt Hiller bleibt einer der interessantesten Querköpfe der Weimarer Republik. Im sogenannten „Rat der geistigen Arbeiter“ formulierte er ein geistesaristokratisches, föderales und antibürgerliches Programm.

Luthers Türkenschriften

Mo, 20. Oktober 2014
Der Zeitgeist übt sich gerne in Kritik am vermeintlich intoleranten Martin Luther. Doch dessen „Türkenschriften“ zeigen, dass er auf eine bis heute aktuelle Bedrohung reagierte.

Putin hätte Hitler verhindert

Sa, 18. Oktober 2014
Der Unternehmer und Journalist Thomas Fasbender lebt seit 1992 in Moskau. In „Freiheit statt Demokratie“ erklärt er, was Russland vom Westen unterscheidet. Ein Gespräch.

Linker, Rechter, Pazifist

Mi, 15. Oktober 2014
Der Friedensaktivist, Homosexuelle und aristokratisch gesinnte Sozialist Kurt Hiller gehörte einst zu den bekanntesten Querdenkern der Weimarer Republik. Heute ist er vergessen. Ein Porträt.

Aktuelles

  • Lucke gegen Rechts Lucke gegen Rechts
    Der AfD-​Vorsitzende Bernd Lucke will per „Richtungs-​Mitgliederentscheid“ eine „klare Grenze“ zur Neuen Rechten und Identitärer Bewegung ziehen. Das erklärte Lucke in einer Mail an AfD-​Mitglieder.
    weiterlesen…
  • Krieg gegen Schlepper? Krieg gegen Schlepper?
    Laut der Staatsanwaltschaft Palermo könnten eine Million Flüchtlinge in Libyen auf die illegale Überfahrt warten – darunter auch Asiaten und Westafrikaner. Italien erwägt „militärische Interventionen“.
    weiterlesen…
  • Massensterben im Mittelmeer Massensterben im Mittelmeer
    Bis zu 950 illegal Einreisende sind in der Nacht zum Sonntag bei der bisher größten Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer ertrunken. Politiker fordern eine Ausweitung des Asylrechts.
    weiterlesen…
  • NSU, EU und TTIP NSU, EU und TTIP
    KULTURTIPPS. Ein ehemaliger V-​Mann erzählt erstmals vor der Kamera von seiner Rolle beim NSU. Eine Arte-​Dokumentation zeigt Europa nach dem EU-​Zusammenbruch. Ein Volkswirt erklärt TTIP.
    weiterlesen…
  • Geschäft mit Flüchtlingen? Geschäft mit Flüchtlingen?
    Das Berliner „Landesamt für Gesundheit und Soziales“ (Lageso) soll sich bei der Asylbewerberheim-​Vergabe bestechen haben lassen. Aktuell geht es um rund 6,5 Millionen Euro.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • BN vor Ort. Am vergangenen Samstag fanden sich 25 Identitäre zu einer Vortragsveranstaltung in Dresden ein. Erst vor zwei Wochen gab es beim Pegida-​Spaziergang einen…

  • Helmut Krausser, wir alle kennen ihn, hat im letzten Jahr die hölderlinsche Hälfte des Lebens überschritten. Damit verbunden war sein Rückblick auf das eigene Werk,…

  • Rom im März. Es regnet in Strömen. An der Piazza Colonna drängen sich die Regenschirme vor der prächtigen Galerie Alberto Sordi. Auf der anderen Straßenseite…