jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Kinder unter Nazi-​Verdacht

Mi, 04. Dezember 2013
Immer, wenn sich die linkslastige „Amadeu Antonio Stiftung” (AAS) zu Wort meldet, hat Deutschland ein Rechtsextremismusproblem. Diesmal geraten die Kleinsten ins Visier.

Burschen heraus!

Di, 03. Dezember 2013
Die Deutsche Burschenschaft geht in Innsbruck auf die Straße. Sie muß Meinungsfreiheit demonstrativ erstreiten, nachdem die Stadt Innsbruck die Messehalle für die Verbandstagung kündigte.

Dirty Eastwood (III)

Mo, 02. Dezember 2013
Nach weiteren Erfolgen in den 1990er Jahren vagabundierte Eastwood virtuos zwischen den Genres. Das späte Meisterwerk des querköpfigen Republikaners aber bleibt Gran Torino von 2008.

Eine umkämpfte Familien-​Konferenz

Mi, 27. November 2013
BN VOR ORT. Am Samstag fand bei Leipzig die Compact-​Konferenz zur Familienpolitik statt. Fabian Flecken war dabei. Sein Bericht über Demonstranten und Referenten.

Dirty Eastwood (II)

Mo, 25. November 2013
Clint Eastwood ist ein begnadeter Schauspieler. Doch auch als Regisseur setzte er Maßstäbe. Dem Bild des „reaktionären Wutbürgers mit Knarre” blieb er zeitlebens treu.

Dirty Eastwood

Fr, 22. November 2013
Der Regisseur, Schauspieler und Politiker Clint Eastwood bietet mehr als farblose Hollywoodsternchen. Fabian Flecken zu den wenig beachteten Zügen eines Stars.

Angst vor Merkel

Mi, 20. November 2013
Über die NSA-​Affäre wächst in Deutschland erstes Gras. In den USA dagegen schürt der Skandal antideutsche Ressentiments. Ein Bericht von Prof. Paul Gottfried aus Pennsylvania.

Jedem seine Lobby

Mo, 18. November 2013
Fast jeder Bundestagsabgeordnete kennt seinen Ansprechpartner in der Wirtschaft. Allein in Berlin soll es 5000 bis 6000 Lobbyisten geben. Wie gesund ist das für Deutschland?

Bissiger Antibürger

Fr, 15. November 2013
Der österreichisch-​jüdische Schriftsteller Karl Kraus gehörte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu den schärfsten Kritikern der Skandalpresse. Eine Auseinandersetzung lohnt sich.

Das Phänomen Braunfels

Do, 14. November 2013
Bei Blaue​Narzisse​.de gibt es einen Autor mit der Mission rechte Provokation. Leider zeigt sich, er ist weder Konservativer noch Rechter. Ihm fehlt das Fundament.

Obamas Räuber

Mo, 11. November 2013
Ob es bei der Syrien-​Konferenz in Genf zum Frieden kommt, ist ungewiss. Johannes Konstantin Poensgen erinnert der syrische Bürgerkrieg an ein endloses Märchen.

Warum die UKIP täuscht

Fr, 08. November 2013
Ein Rechter hierzulande muss, mangels ernstzunehmender Parteien, ins europäische Ausland blicken. Doch der Schein trügt: Eine Alternative wie die UKIP wird die Probleme nicht beseitigen.

Aktuelles

  • Feldverarbeitung Feldverarbeitung
    Kulturtips. Künstler und Literaten über den Ersten Weltkrieg, bildliche Romantik und Arnon Grünbergs „Tröster der Juden“.
    weiterlesen…
  • Allez à la campagne! Allez à la campagne!
    FELDPOST XI. In den Osterferien muss man sich mal erholen. Auch im Auslandssemester, zum Beispiel vom vielen Partymachen. Wie entkommt man der drohenden Langeweile?
    weiterlesen…
  • Neue Feiertage für Muslime? Neue Feiertage für Muslime?
    Der Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland fordert neue Feiertage für Muslime und Juden. Eine Debatte über christliche Kultur und religiöse Vielfalt deutet sich an.
    weiterlesen…
  • Petition gegen Russen-​Panzer Petition gegen Russen-Panzer
    BILD und B.Z. starten eine Petition gegen die „Russen-​Panzer“ vorm Brandenburger Tor. Eine nationale Erhebung wird an der Straße des 17. Juni jedoch nicht starten.
    weiterlesen…
  • Die Polizei informiert Die Polizei informiert
    Ein Blick auf die Polizei-​Pressemeldungen vom Wochenende offenbart wieder kriminelle Abgründe. Daß „südländische Tatverdächtige“ keinen Respekt vor der Polizei haben, schreiben mittlerweile sogar große Tageszeitungen.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Vor gut einer Woche konnten wir den vierten Band der Reihe BN-​Anstoß mit dem Titel Nazivorwurf. Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein ankündigen. Auf…

  • Sören Oltersdorf (23), Vorstandsmitglied und Stadtratskandidat der Dresdner AfD, hat sich nichts dabei gedacht. Er hat am 22. März den Europakongress der Jungen Nationaldemokraten (JN) im…

  • Die ZEIT hat einen bemerkenswerten Beitrag über »rechte Intellektuelle« gebracht. Bemerkenswert deshalb, weil nicht plump die Nazikeule ausgepackt wird, sondern die Differenzen innerhalb der Rechten…