jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Selbstfindung und Selbstzerstörung

Di, 03. März 2015
Der aktuell in den Kinos laufende Spielfilm „Als wir träumten“ erntete nicht nur bei der Berlinale positive Kritiken. Er erzählt von einer Jugend im Nachwende-​Leipzig.

Zoff um Russland

Mi, 25. Februar 2015
Am Dienstagabend krachte es zu „Menschen bei Maischberger“ ordentlich. Die „Putin-​Versteherin“ Gabriele Krone-​Schmalz wollte die Sendung verlassen. Der Grünen-​Politiker Werner Schulz forderte Waffenlieferungen gegen Rußland.

Islam-​Hasser bei PEGIDA

Di, 24. Februar 2015
Gestern Abend sprach der erfolglose Ex-​CDU-​Parteipolitiker René Stadtkewitz bei PEGIDA in Dresden. Dessen plumper Islam-​Hass zeigt, auf welche Redner Lutz Bachmann lieber verzichten sollte.

Die Natur des Heiligen

Sa, 21. Februar 2015
Die russische Malerin Aljona Shapovalova hat international ausgestellt. Ein Gespräch über Sakralität, die St. Petersburger Schule, Russlands Gegenwart sowie den Unterschied zwischen Kunst und Politik.

Lieber gehasst als verachtet

Do, 19. Februar 2015
Zwei republikanische US-​Senatoren haben der deutschen Bundeskanzlerin „unentschuldbare“ Nachgiebigkeit gegenüber Russland vorgeworfen. Berlin sollte nicht darauf hören. Ein Kommentar des US-​amerikanischen Publizisten Paul Gottfried.

Bilder aus dem Feuersturm

So, 15. Februar 2015
Die Sonderausstellung „Schlachthof 5“ des Militärhistorischen Museums Dresden ermöglicht einen künstlerischen und vielseitigen Einblick in das Ausmaß der Zerstörung Dresdens. Ein Besuch lohnt sich.

Nostalgie für jedermann

Mi, 11. Februar 2015
Die Tragikomödie Grand Budapest Hotel gehört zu den wichtigsten Filmerfolgen 2014. Sie führt, ohne komplexe Handlung, in die untergegangene Welt Österreich-​Ungarns und des deutschen Osten.

Der vergessene Gigant

Di, 03. Februar 2015
Gerne setzen Patrioten auf Russland oder China als Alternative zur nationalen und internationalen US-​Dominanz. Dabei gibt es einen weitaus besseren außenpolitischen Partner, meint Robin Classen.

Liebe, Rebellion, Extreme

Do, 29. Januar 2015
Die Ausschreitungen von Rostock-​Lichtenhagen sind schwieriger Stoff. Burhan Qurbani hat mit seinem gerade laufenden Kinofilm Wir sind jung. Wir sind stark. ein differenzierendes Drama vorgelegt.

Konservativ wie liberal

Di, 27. Januar 2015
Der 31jährige Erfurter Philipp Meyer ist der neue Bundesvorsitzende der AfD-​Jugendorganisation „Junge Alternative“ (JA). Wir haben ihn u. a. zu Lucke, PEGIDA und Einwanderungspolitik befragt.

Die multirassistische Hölle

Sa, 24. Januar 2015
Der Franzose Philippe Vardon ist einer der wichtigsten identitären Politiker und Publizisten. Ein Gespräch über die Pariser Attentate, Houellebecqs neuen Roman und die Islamisierung Frankreichs.

Dresden in Vietnam

Mi, 21. Januar 2015
Bis heute spürt Vietnam die Folgen des Bürgerkrieges. Ein tragisches Symbol dafür bleiben die alte Kaiserstadt Hue und die anliegenden Wälder. Ein Bericht aus Hue.

Aktuelles

  • Für Flüchtlinge gekündigt? Für Flüchtlinge gekündigt?
    Eine 28jährige Hartz-​IV-​Bezieherin aus Dillingen musste ihre Wohnung für Asylbewerber räumen. Der Vermieter habe ihr geschrieben: „Pack Deine Sachen, hau ab, morgen kommen die Asylanten.“
    weiterlesen…
  • Illegale Einreise steigt rasant an Illegale Einreise steigt rasant an
    Die Zahl illegaler Einreisen nach Deutschland hat sich 2014 um rund 75 Prozent erhöht, so die Bundespolizei. Drei Herkunftsländer werden genannt.
    weiterlesen…
  • Rom: Identitäre Großdemo Rom: Identitäre Großdemo
    Bis zu 100.000 Italiener haben laut Veranstalter am Samstag in Rom gegen Masseneinwanderung und EU-​Politik protestiert. Auf einer identitären Konferenz sprach zuvor Götz Kubitschek.
    weiterlesen…
  • Anschlagsziel Deutschland Anschlagsziel Deutschland
    Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, warnt Juden vor muslimisch dominierten Vierteln. Der Präsident des deutschen Verfassungsschutzes Hans-​Georg Maaßen nennt Deutschland als Anschlagsziel.
    weiterlesen…
  • Rassistische Vogelnamen Rassistische Vogelnamen
    Die Schwedische Ornithologische Gesellschaft (SOF) hat zehn Vogelarten wegen Diskriminierung umbenannt. Auch deutsche Vogelkundler diskutieren jetzt über „rassistische, sexistische oder anderweitig negativ empfundene deutsche Namen“.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Auch Blaue Narzisse-​Autoren können Spaß haben! Dirk Taphorn war am Dienstag bei einem Konzert von Chrome Division. Suff, Weiber, Beelzebub – unter diesem Motto rocken…

  • Die stetig steigende Masseneinwanderung nach Deutschland trifft zunehmend auch die ländlichen Gemeinden und deren Infrastruktur. Zu den jüngsten Opfern gehört der Polizeisportverein (PSV) Kamenz. 180

  • Egoismus lautet stets der Vorwurf, wenn irgend jemand in Deutschland Einwanderungskritik äußert. „Ihr denkt doch nur an euch, wollt allein unter Euresgleichen bleiben, seid nicht…

Houellebecq