jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Großbritannien im Umbruch

Do, 07. Mai 2015
Die Folgen der britischen Unterhaus-​Wahlen sind noch denkbar unklar. Die alte britische Parteienlandschaft könnte danach weniger dank der UKIP, sondern aufgrund von Schottlands Linksnationalisten zerfallen.

Idiotische Rocker

Di, 05. Mai 2015
Zehn Rocker des Motorradclubs „Nachtwölfe“ haben die deutsche Grenze passiert. Ihr offizielles Motiv 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg: Versöhnung. Doch warum mit einer „Siegesfahrt“?

Warum ist der IS so modern?

Do, 30. April 2015
Der „Islamische Staat“ wird die arabische Welt noch lange beschäftigen. Denn nicht allein dessen Ursachen, sondern auch seine Ideologie wurzeln im westlichen Imperialismus.

Für die Zukunft Europas

Di, 28. April 2015
BN vor Ort. Das identitäre „Institut Iliade“ hat am Samstag in Paris eine Konferenz zum „ästhetischen Universum der Europäer“ veranstaltet. Auch BN-​Autor Philip Stein sprach.

Das Tor nach Europa

Do, 23. April 2015
Je instabiler Libyen wird, umso massivere Probleme bekommt Europa. Dort und im Nachbarland Tunesien haben Islamisten ihre Macht erheblich ausbauen können.

Krieg ums Essen?

Mo, 20. April 2015
Der aktuell in den Kinos laufende Dokumentarfilm „10 Milliarden“ behandelt kaleidoskopartig, aber auch ressentimentgeladen die Zukunft der Welternährung. Eine weltweite Nahrungskrise rückt in greifbare Nähe.

Zerfällt der Nahe Osten?

Do, 16. April 2015
Im Jemen eröffnet sich ein neuer Krisenherd. Zugleich tritt die arabische Welt wieder größtenteils geeint auf. Im Jemen könnte sich die Zukunft Vorderasiens entscheiden.

Zwischentag am 4. Juli in Erlangen

Do, 16. April 2015
Die von unserem Förderverein ausgerichtete Freie Messe „zwischentag“ wird das nächste Mal am 4. Juli 2015 in Erlangen stattfinden. Das Rahmenthema ist „Geopolitik und Einwanderung“.

Der Trommler

Di, 14. April 2015
Günter Grass, der Herr mit Schnurrbart, Pfeife und Zwiebel, ist gestern im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat mich konservativ gemacht. Ein Nachruf.

Geopolitik und Einwanderung (II)

Mo, 13. April 2015
Nur wenn eine Nation geopolitisch klug agiert, kann sie Masseneinwanderung verhindern. Teil zwei der Überlegungen zu diesem Thema von Felix Menzel.

Die chinesische Karte

Mi, 08. April 2015
Deutschland ist an der von China geplanten „Asiatischen Infrastruktur-​Investitionsbank“ (AIIB) interessiert. Peking greift damit die US-​amerikanische Finanzherrschaft an. In Washington hat das Zittern längst begonnen.

Abschied von der Weltinsel

Di, 07. April 2015
Viele Einwanderungskritiker glauben, es reiche aus, an der eigenen Grenze eine ausreichend hohe Mauer zu bauen, um unter sich bleiben zu können.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss