jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Sezession statt Weltstaat

Mi, 24. September 2014
Im ersten Teil des BN-​Interviews kritisiert der Journalist Oliver Janich die EU als Vorstufe zur Weltregierung. Thema heute: Sezessionen ohne Staat und Privatrechtsgesellschaften.

Kommt die Weltregierung?

Di, 23. September 2014
Der Journalist Oliver Janich beschäftigt sich in dem Buch „Die Vereinigten Staaten von Europa“ mit der Entstehung der EU. Ein Gespräch über Geheimdokumente und Machteliten.

Den Boden leben II

Mo, 22. September 2014
Im ersten Teil seines Essays erklärte Johannes Auer Ernährungssouveränität und Technikskepsis zu den Grundlagen gesunder Gemeinschaften. Hinzu kommt: Keine sinnvolle Wirtschaft kommt ohne Identität aus.

Gequälte Seelen

Do, 18. September 2014
Jugendwerkhöfe gehörten zu den brutalsten Erziehungseinrichtungen der DDR. Heute ist das Schicksal der Häftlinge weitgehend unbekannt. BN-​Autor Tim Beutler sprach unter anderem mit einem Zeitzeugen.

Liberalismus schützt vor Rechtsradikalen

Mi, 17. September 2014
Der Dresdner Professor Werner Patzelt gehört zu den profiliertesten deutschen Politologen. Blaue​Narzisse​.de hat ihn zu den strategischen Optionen der AfD befragt.

Den Boden leben

Di, 16. September 2014
Ideen vom guten Leben gibt es seit Jahrtausenden. Sie bleiben mit dem Verhältnis zum Boden verbunden. Aus der westlichen Krise hilft deshalb eine agrarische Lebensweise.

Ukrainisches Chaos

Do, 11. September 2014
Reporter Billy Six hat unter anderem Afrika und den Nahen Osten bereist. Seit Februar ist er in der Ukraine. Ein Gespräch zu Eskalation und Ursachen.

Behaltet eure Äpfel!

Mi, 10. September 2014
Die EU verschiebt weitere Sanktionen gegen Russland zunächst. Doch die Spirale ist längst im Gange. Katherina Scheglowa aus Moskau über die Reaktionen der russischen Bevölkerung.

Meister der deutschen Seele II

Di, 09. September 2014
Der mittelalterliche Dominikanermönch Eckhart von Hochheim hat die deutsche Seinsphilosophie von Luther bis Heidegger geprägt. Kritikern galt er mitunter als Häretiker, Atheist oder Kryptofaschist.

Der letzte Reaktionär

Do, 04. September 2014
Vor 50 Jahren starb der deutschbaltische Schriftsteller und innere Emigrant Werner Bergengruen. Sein Werk hinterläßt letzte Bilder eines untergegangenen Deutschlands. Ein Porträt von Benjamin Haasis.

Zehn Jahre PI News

Do, 04. September 2014
PI-​News zählt zu den größten Blogs in Deutschland und das, obwohl es sich um eine islamkritische und nonkonforme Seite handelt. Ein Gespräch über diesen Erfolg.

Jugendkultur-​Preis 2014 gestartet

Di, 02. September 2014
Ab sofort können junge Künstler Beiträge für den Houellebecq-​Preis einreichen. Einsendeschluß ist der 30. November 2014. Das Thema lautet „Sprung in die Kampfzone“.

Aktuelles

  • Düsseldorf: Graue Wölfe marschieren Düsseldorf: Graue Wölfe marschieren
    Bis zu tausend Anhänger der rechtsextremen türkischen „Grauen Wölfe“ marschierten am Sonntag „spontan“ durch Düsseldorf. Demonstranten hätten „Allahu Akbar“ gerufen und den armenischen Genozid geleugnet.
    weiterlesen…
  • Widersprüche bei Tugce-​Prozess Widersprüche bei Tugce-Prozess
    Beim laufenden Prozess zum Tod der türkischstämmigen Studentin Tugce Albayrak widersprechen sich einige Zeuginnen. Sehr unterschiedliche Aussagen gibt es auch zum Verhalten des Opfers.
    weiterlesen…
  • Antifa brennt Buchhandlung aus Antifa brennt Buchhandlung aus
    Linksextremisten haben in der Nacht zum Dienstag in Mailand rechte Zentren massiv attackiert. Eine Buchhandlung brannte aus. Bei zwei weiteren Attacken wurden Briefbomben eingesetzt.
    weiterlesen…
  • Online-​Monopol für Lügenpresse? Online-Monopol für Lügenpresse?
    Google investiert 150 Millionen Euro in den Onlinejournalismus. Auch „Die Zeit“ und „FAZ“ sind beteiligt. Der Internetriese will zudem eigene Schulungskurse für Redaktionen etablieren.
    weiterlesen…
  • Zentralabi auf dem Vormarsch Zentralabi auf dem Vormarsch
    Gymnasiasten absolvieren dieses Jahr erstmals in sieben Bundesländern zeitgleich identische Abituraufgaben. Das Ziel u. a.: „Bessere Vergleichbarkeit“. Bildungsexperten befürchten einen Niveauverlust durch das Zentralabitur.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • In gut einer Woche sind Wahlen in Großbritannien. Und eins steht jetzt schon fest: Der Ausgang der Wahl wird sich in Schottland entscheiden. Ganz spannend…

  • BN vor Ort. Am vergangenen Samstag fanden sich 25 Identitäre zu einer Vortragsveranstaltung in Dresden ein. Erst vor zwei Wochen gab es beim Pegida-​Spaziergang einen…

  • Helmut Krausser, wir alle kennen ihn, hat im letzten Jahr die hölderlinsche Hälfte des Lebens überschritten. Damit verbunden war sein Rückblick auf das eigene Werk,…