jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Porträt Sergio Leone (I)

Sa, 19. Oktober 2013
Der italienische Regisseur Sergio Leone hat Filmgeschichte geschrieben wie kaum ein anderer. Seine Western bieten mehr als Kugelhagel und Leichenberge. Ein Porträt von Fabian Flecken.

Die Letzte am Schafott

Fr, 18. Oktober 2013
Nach Felix Dahn und Theodor Fontane empfiehlt Kai Hammermeister heute in seiner Reihe „Neu gelesen: Konservative Klassiker?“ die katholische Schriftstellerin Gertrud von le Fort.

Deutscher Horror

Do, 17. Oktober 2013
Am Montag stellten Frauke Finsterwalder und Christian Kracht in Dresden ihren Kinofilm „Finsterworld” vor. Johannes Schüller war dabei und weiß, was euch seit heute erwartet.

Konservative Erneuerung

Mo, 14. Oktober 2013
Der nachfolgende Tagungsbericht ist ein Vorabdruck und erscheint in einer ausführlichen Fassung in der Novemberausgabe der Zeitschrift „Die Aula – Das freiheitliche Monatsmagazin“.

Spaniens Herbst II

Mo, 14. Oktober 2013
Spaniens Premier Rajoy musste diesen Sommer Fehler eingestehen. Er wagte ein halbherziges Eingeständnis. Ein Bericht über die neue Krise im Land von Carlos Wefers Verástegui.

Theodor Fontane: Vor dem Sturm

Sa, 12. Oktober 2013
Passend zum 200-​jährigen Jubiläum der Völkerschlacht von Leipzig empfiehlt Kai Hammermeister den historischen Roman „Vor dem Sturm“ von Theodor Fontane.

Spaniens Herbst I

Do, 10. Oktober 2013
Um Spanien ist es ruhig geworden. Doch der Schein trügt. Ein Rückblick aus dem Land zeigt Regierungsaffären, die Angrois-​Katastrophe und die Gibraltar-​Krise.

Wir geistigen Brandstifter

Mi, 09. Oktober 2013
Größer und umfangreicher als beim ersten Mal präsentierte sich die konservative Szene auf dem 2. Zwischentag am 5. Oktober 2013 in Berlin.

Porträt Constantin Frantz (II)

Di, 08. Oktober 2013
Die Auffassung, dass Individualität und Persönlichkeit im Gegensatz zur Ideologie des Liberalismus stehen, zieht sich wie ein roter Faden durch Frantz’ Werk.

Felix Dahn: Ein Kampf um Rom

Mo, 07. Oktober 2013
Unter der Überschrift „Neu gelesen: Konservative Klassiker?“ will unser Gastautor Prof. Dr. Kai Hammermeister auf wichtige Romane und Erzählungen aufmerksam machen.

Autorenporträt Constantin Frantz

Mi, 02. Oktober 2013
EUROPA DER REGIONEN. Der zentralistische Nationalstaat gehört der Vergangenheit an. Eine mögliche Alternative aus föderalistischer Sicht bieten die Ideen des 1817 geborenen Publizisten Constantin Frantz.

Auswege aus dem Massenkonsum

Di, 01. Oktober 2013
Nonkonforme Konsumgewohnheiten und Kapitalismuskritik sind kein Alleinstellungsmerkmal der politischen Linken. Sehr wahrscheinlich war dies nie der Fall – es wurde nur geschickt so vermittelt.

Aktuelles

  • Feldverarbeitung Feldverarbeitung
    Kulturtips. Künstler und Literaten über den Ersten Weltkrieg, bildliche Romantik und Arnon Grünbergs „Tröster der Juden“.
    weiterlesen…
  • Allez à la campagne! Allez à la campagne!
    FELDPOST XI. In den Osterferien muss man sich mal erholen. Auch im Auslandssemester, zum Beispiel vom vielen Partymachen. Wie entkommt man der drohenden Langeweile?
    weiterlesen…
  • Neue Feiertage für Muslime? Neue Feiertage für Muslime?
    Der Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland fordert neue Feiertage für Muslime und Juden. Eine Debatte über christliche Kultur und religiöse Vielfalt deutet sich an.
    weiterlesen…
  • Petition gegen Russen-​Panzer Petition gegen Russen-Panzer
    BILD und B.Z. starten eine Petition gegen die „Russen-​Panzer“ vorm Brandenburger Tor. Eine nationale Erhebung wird an der Straße des 17. Juni jedoch nicht starten.
    weiterlesen…
  • Die Polizei informiert Die Polizei informiert
    Ein Blick auf die Polizei-​Pressemeldungen vom Wochenende offenbart wieder kriminelle Abgründe. Daß „südländische Tatverdächtige“ keinen Respekt vor der Polizei haben, schreiben mittlerweile sogar große Tageszeitungen.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Vor gut einer Woche konnten wir den vierten Band der Reihe BN-​Anstoß mit dem Titel Nazivorwurf. Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein ankündigen. Auf…

  • Sören Oltersdorf (23), Vorstandsmitglied und Stadtratskandidat der Dresdner AfD, hat sich nichts dabei gedacht. Er hat am 22. März den Europakongress der Jungen Nationaldemokraten (JN) im…

  • Die ZEIT hat einen bemerkenswerten Beitrag über »rechte Intellektuelle« gebracht. Bemerkenswert deshalb, weil nicht plump die Nazikeule ausgepackt wird, sondern die Differenzen innerhalb der Rechten…