jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Abschied von der Weltinsel

Di, 07. April 2015
Viele Einwanderungskritiker glauben, es reiche aus, an der eigenen Grenze eine ausreichend hohe Mauer zu bauen, um unter sich bleiben zu können.

Regieren im Provisorium

Fr, 03. April 2015
Bis heute gilt Bismarck als Wahrer des langen europäischen Friedens. Ob er den Ersten Weltkrieg hätte verhindern können, bleibt trotzdem fragwürdig. Zweiter Teil des Jubiläumsporträts.

Der steinerne Gast

Mi, 01. April 2015
Vor 200 Jahren wurde Bismarck geboren. Der „Eiserne Kanzler“ ist nicht allein ein steinernes Denkmal. Er lehrt uns bis heute, was Realpolitik wirklich bedeuten muss.

Krieg vor dem Sofa

Mo, 30. März 2015
Seit circa einem Jahr herrscht in der Ostukraine Krieg. Auch den Alltag der Russen hat dieser Konflikt grundlegend verändert. Aus Moskau berichtet Katherina Scheglowa.

Bis einer heult

Mi, 25. März 2015
Seit zwei Monaten regiert Alexis Tsipras Griechenland. Am 8. April soll Athen pleite sein. Die Griechenlandkrise geht in die Endrunde. Tsipras wagt die große Kollision.

Weder CDU noch FDP 2.0

Mo, 23. März 2015
Am 14. März entließ die Hessen-​AfD ihren Landessprecher Peter Münch. Im Interview kritisiert er die Anbiederung an den Mainstream und AfD-​Bundessprecher Konrad Adam.

Keltischer Patriotismus

Mo, 16. März 2015
Die Schotten sorgten 2014 mit einer Unabhängigkeitsabstimmung für weltweites Aufsehen. Doch auch in Wales, der Bretagne und sogar im kleinen Cornwall gibt es freiheitsliebende Kelten.

Ein deutscher Revolutionär II

Mo, 09. März 2015
Vor circa 75 Jahren wurde Rudi Dutschke geboren. Im zweiten Teil seines Porträts geht Philip Stein auf dessen Haltung zu Besatzern und deutscher Wiedervereinigung ein.

Ein deutscher Revolutionär

Sa, 07. März 2015
Vor 75 Jahren wurde der führende 68er Rudi Dutschke geboren. Etablierte Medien erinnern an ihn als „Ikone der Linken”. Doch Dutsche war Patriot und Querdenker.

Selbstfindung und Selbstzerstörung

Di, 03. März 2015
Der aktuell in den Kinos laufende Spielfilm „Als wir träumten“ erntete nicht nur bei der Berlinale positive Kritiken. Er erzählt von einer Jugend im Nachwende-​Leipzig.

Zoff um Russland

Mi, 25. Februar 2015
Am Dienstagabend krachte es zu „Menschen bei Maischberger“ ordentlich. Die „Putin-​Versteherin“ Gabriele Krone-​Schmalz wollte die Sendung verlassen. Der Grünen-​Politiker Werner Schulz forderte Waffenlieferungen gegen Rußland.

Islam-​Hasser bei PEGIDA

Di, 24. Februar 2015
Gestern Abend sprach der erfolglose Ex-​CDU-​Parteipolitiker René Stadtkewitz bei PEGIDA in Dresden. Dessen plumper Islam-​Hass zeigt, auf welche Redner Lutz Bachmann lieber verzichten sollte.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss