jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Raus aus der Ukraine!

Mi, 14. Mai 2014
Patrick „Pat“ J. Buchanan ist der einflussreichste rechte Publizist der USA. In Sendern wie „Fox News” verteidigt er Putin. Ein Gespräch über die ukrainische Krise.

Sucht den Arier

Mo, 12. Mai 2014
Mitternachts zeigte das ZDF am 5. Mai die Dokumentation „Die Arier“ von Mo Asumang. Ihre Suche nach Wurzeln rechtsextremer Ideologie versprach Tiefgang. Und blieb flach.

Das Opfer aller Soldaten

Do, 08. Mai 2014
Zum 8. Mai gibt es stets das gleiche Spiel. Deutsche Politiker und Journalisten wollen erklären, wer ein guter und wer ein schlechter Soldat gewesen sei.

Pornos werden unterschätzt

Do, 08. Mai 2014
Thor Kunkel gehört zu den spannendsten deutschen Gegenwartsschriftstellern. Sein Roman über Pornografie im Dritten Reich, „Endstufe”, entfachte 2004 einen Literaturskandal. Johannes Schüller sprach mit ihm.

Giganten der Kirche

Di, 06. Mai 2014
BN vor Ort. Am 27. April sprach Papst Franziskus Johannes Paul II. und Johannes XXIII. heilig. Marco Reese war in Rom und wagt einen Nachruf.

Eigensinnig deutsch, widerständig rechts

Fr, 02. Mai 2014
Heinz-​Theo Homann gibt zusammen mit Günter Maschke das rechte Theorieorgan „Etappe“ heraus. Blaue​Narzisse​.de sprach mit ihm über den Geheimtipp für Konservative und Nonkonformisten.

Erster Weltkrieg für Dumme

Di, 29. April 2014
Immerhin 3,37 Millionen Zuschauern sahen am Montag Abend den ZDF-​Spielfilm „Das Attentat – Sarajevo 1914“. Sie bekamen das seltsame Geschichtsbild der Öffentlich-​Rechtlichen gezeigt.

Der letzte Republikaner II

Mo, 28. April 2014
Pat Buchanan blieb nach der neokonservativen Zensur der einzige mächtige Altrechte in den USA. Weggefährte Paul Gottfried erklärt, was Buchanan erfolgreich und alternativlos zugleich macht.

Der Altar des Krieges

Fr, 25. April 2014
Bis zum 13. Juli zeigt die Dresdner Galerie Neue Meister Otto Dix’ Sicht auf den Ersten Weltkrieg. Im Zentrum steht sein weltberühmtes und eigenartiges Kriegstriptychon.

Es kommen noch mehr Ausländer

Do, 24. April 2014
Paul Collier hat mit „Exodus“ aktuell eines der besten und faktenreichsten Bücher über die weltweite Migration geschrieben. Blaue​Narzisse​.de hat mit dem Entwicklungsökonom aus Oxford gesprochen.

Der letzte Republikaner

Di, 22. April 2014
Der US-​amerikanische Publizist Patrick „Pat“ J. Buchanan ergriff jüngst Partei für Putin. Der Publizist gilt als der einflussreichste Altkonservative in den Vereinigten Staaten.

Pirincçi kotzt uns frei

Do, 17. April 2014
Akif Pirincçi hat mit „Deutschland von Sinnen“ eine Bresche für klare, unverschnörkelte Sprache geschlagen. Konservative Autoren sollten endlich aufhören, bieder und höflich zu schreiben.

Aktuelles

  • Rundfunkbeitrag wird erzwungen Rundfunkbeitrag wird erzwungen
    Die öffentlich-​rechtlichen Sendeanstalten erteilen aktuell monatlich etwa 60.000 Vollstreckungsbescheide. Mindestens zwei Millionen deutsche Haushalte sind betroffen. Mitunter werden irrtümlich mehrfach Abgaben für einen Haushalt verlangt.
    weiterlesen…
  • Wilders vor Gericht Wilders vor Gericht
    Weil er bei einer Veranstaltung fragte „Wollt ihr weniger Marokkaner?“, muß sich Geert Wilders nun wegen Diskriminierung und Hetze vor Gericht verantworten.
    weiterlesen…
  • Südländer gesucht Südländer gesucht
    Eine 18-​Jährige wurde in Hohenbrunn (Landkreis München) auf dem Weg nach Hause beinahe vergewaltigt. Der dunkelhäutige bzw. südländische Tatverdächtige ist auf der Flucht.
    weiterlesen…
  • Thilo Sarrazin mal wieder Thilo Sarrazin mal wieder
    Thilo Sarrazin kritisiert die Berliner Polizei: Türkisch– und arabischstämmige Bewerber würden begünstigt, die hohen Ausbildungs-​Standards für sie gesenkt. Das gefährde die öffentliche Sicherheit.
    weiterlesen…
  • Terror in Australien Terror in Australien
    Sidney wird gerade von islamistischem Terror erschüttert. Ein Islamist hält bis zu 30 Geiseln in einem Café fest. Er droht mit der Detonation mehrerer Bomben.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Auf Indymedia ist ein »Aufruf zur Gewalt« erschienen. Benannt werden 50 Ziele in Leipzig. Die Polizei geht davon aus, daß »einzelne Täter durchaus bereit wären, im…

  • Auch diesen Samstag gehörten BN-​Mitarbeiter wieder zu den Konzertgängern: Doch nicht Dark Metal war diesmal angesagt, sondern die Superlativen des Neofolks. Unter anderem Death in…

  • Wo landen eigentlich unsere Steuergelder? Anscheinend zum Beispiel bei PEGIDA-​Gegendemonstranten. Ein Scherz? Nein! Für die Gegendemo am Montag suchte eine PR-​Agentur »Promoter (m/​w)«, die sich…

Houellebecq