jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Trauriger Zustand der Demokratie

Do, 23. Oktober 2014
Gemeinsam mit der „Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA“ konnte die Bürgeraktion „Mehr Demokratie“ bereits rund 718.000 Unterschriften sammeln. Ein Gespräch mit Bundesvorstand Michael Efler.

Linker, Rechter, Pazifist II

Di, 21. Oktober 2014
Kurt Hiller bleibt einer der interessantesten Querköpfe der Weimarer Republik. Im sogenannten „Rat der geistigen Arbeiter“ formulierte er ein geistesaristokratisches, föderales und antibürgerliches Programm.

Luthers Türkenschriften

Mo, 20. Oktober 2014
Der Zeitgeist übt sich gerne in Kritik am vermeintlich intoleranten Martin Luther. Doch dessen „Türkenschriften“ zeigen, dass er auf eine bis heute aktuelle Bedrohung reagierte.

Putin hätte Hitler verhindert

Sa, 18. Oktober 2014
Der Unternehmer und Journalist Thomas Fasbender lebt seit 1992 in Moskau. In „Freiheit statt Demokratie“ erklärt er, was Russland vom Westen unterscheidet. Ein Gespräch.

Linker, Rechter, Pazifist

Mi, 15. Oktober 2014
Der Friedensaktivist, Homosexuelle und aristokratisch gesinnte Sozialist Kurt Hiller gehörte einst zu den bekanntesten Querdenkern der Weimarer Republik. Heute ist er vergessen. Ein Porträt.

Wie Rassismus entsteht

Mo, 13. Oktober 2014
Kaum ein Vorwurf ist heute so gefährlich wie der des Rassismus. Doch wo liegen die Ursachen dessen, was vorschnell als rassistisch verdammt wird? Ein Erklärungsversuch.

Ethnische Identität und Kultur

Fr, 10. Oktober 2014
Gleich vorab: Dieser Beitrag gibt nicht die Meinung der Redaktion wieder. Doch auseinandersetzen sollte man sich mit solchen Positionen.

Bier, Hanf und Kampf

Do, 09. Oktober 2014
Wolfgang A. Gogolin hat vor zehn Jahren einen Roman über weibliche Macht und männliche Ohnmacht geschrieben. Ein Gespräch über ein immer noch aktuelles Thema.

Bezahlte Propaganda

Mo, 06. Oktober 2014
Udo Ulfkotte hat mit „Gekaufte Journalisten“ einen Amazon-​Bestseller gelandet. Im Gespräch über das Buch berichtet Ulfkotte von eigenen Erfahrungen und nennt fragwürdige Journalisten.

Vordenker der EU? (II)

Do, 02. Oktober 2014
Coudenhove-​Kalergi war nicht nur organisatorischer Begründer der Paneuropa-​Union. In seinen Schriften beschwor er „heroischen Idealismus“ als Kern des Europäertums. Außerdem bewunderte er Mussolini.

Warum Sprachen sterben

Mi, 01. Oktober 2014
Rund 3.000 Sprachen sind weltweit laut der UNESCO vom Aussterben bedroht. Es geht um weit mehr als Exotik: Sterben die Sprachen, verschwinden auch die Völker.

Obama will Krieg

Mo, 29. September 2014
Der Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser ist ein international renommierter Energie– und Friedensforscher. Ein Gespräch zu den Ursachen des Ukraine-​Konflikts, Syrien, Erdöl-​Beutezügen und NATO-​Geheimarmeen.

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss