jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Todesstrafe für Hochverrat

Do, 20. März 2014
Zur Leipziger Buchmesse sorgte der Publizist Peter Priskil für einen Eklat. Ein Gespräch über den Streit zwischen Russland und den USA sowie die deutsche Souveränität.

Der konservative Ultra

Di, 18. März 2014
Heute ist der preußische Historiker Heinrich Leo vergessen. Dabei gehörte dieses „Enfant terrible der Reaktion“ zu den originellsten und bekanntesten Konservativen des 19. Jahrhunderts.

Architektur der Tradition II

Fr, 14. März 2014
In seinem ersten Beitrag über Gegenentwürfe zur Bauhaus-​Moderne stellte Maximilian Zech den „New Urbanism“ vor. Nun stehen die namhaftesten traditionellen deutschen Architekten im Mittelpunkt.

Putins Dilemma

Mi, 12. März 2014
BN-​Gespräch. Sascha Tamm, Referent am Liberalen Institut der Friedrich-​Naumann-​Stiftung, leitete bis 2012 das Moskauer Stiftungsbüro. Ein Gespräch zur Krim-​Krise und der ukrainischen Revolution.

Das Elend der Staatsoper

Di, 11. März 2014
Die deutschen Opernhäuser bieten immer weniger Qualität. Zusätzlich verschlimmert staatliche Reglementierung die optischen Zumutungen des Regietheaters. Und gute Orchester bleiben auf der Strecke.

Ein Gesonderter II

Fr, 07. März 2014
Um den Reaktionär Botho Strauß ist es still geworden. Ein Jahr vor seinem 70. Geburtstag meldete er sich noch einmal zu Wort ‒ allerdings verschlüsselt.

Demokratie in Schnellroda

Do, 06. März 2014
Demokratie. Zu diesem Thema fanden sich am letzten Wochenende rund 40 Teilnehmer der diesjährigen Winterakademie des Instituts für Staatspolitik in Schnellroda ein.

Krise auf der Krim

Do, 06. März 2014
Auch wenn sich die Lage momentan etwas entspannt, ist die Krise auf der Krim noch nicht gelöst. Erhellt der historische Vergleich die Lage?

Welches Europa?

Mi, 05. März 2014
Barbara Rosenkranz ist FPÖ-​Nationalratsabgeordnete in Wien. Sie hat das Buch „Wie das Projekt EU Europa zerstört” geschrieben. Ein Gespräch über ein anderes, demokratisches Abendland.

Ein Gesonderter

So, 02. März 2014
Dieses Jahr feiert der Schriftsteller Botho Strauß seinen siebzigsten Geburtstag. Die komplexe Weltanschauung hinter seinen Dramen und Essays verdient eine genauere Betrachtung.

Alternativen zur Moderne

Do, 27. Februar 2014
BN-​Gespräch. John Morgan leitet „Arktos”. Johannes Schüller sprach mit ihm über rechte Alternativen in den USA, Identitäre weltweit und das Arktos-​Programm.

Architektur der Tradition

Mo, 24. Februar 2014
Die zeitgenössische Architektur ist von streng modernistischen Prinzipien und rigoroser Ablehnung jeglicher Tradition geprägt. Doch der „New Urbanism“ probt den Aufstand gegen die Moderne.

Aktuelles

  • Pazifismus? Nein, danke! Pazifismus? Nein, danke!
    Grünen-​Fraktionschefin Katrin Göring-​Eckhardt bestreitet gegenüber der ZEIT die pazifistische Vergangenheit ihrer Partei.
    weiterlesen…
  • Streit um Gewaltstudie Streit um Gewaltstudie
    Laut einer neuen Studie der Bundespolizei nahm die Gewalt im deutschen Fußball im vergangenen Jahr dramatisch zu. Vereine und Experten bezweifeln den Wert der Zahlen.
    weiterlesen…
  • Schleuser raten zu Deutschland Schleuser raten zu Deutschland
    Schleuserbanden raten Flüchtlingen, ihren Asylantrag in Deutschland zu stellen – weil die Bundesrepublik nur selten abschiebt. Jetzt fordert das Innenministerium eine konsequentere Abschiebepraxis.
    weiterlesen…
  • Hackerangriff auf AfD Hackerangriff auf AfD
    Die Alternative für Deutschland ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Datendiebe lasen den E-​Mailverkehr des AfD-​Goldshops mit.
    weiterlesen…
  • 3000 gegen Gender 3000 gegen Gender
    In Stuttgart bringt das Aktionsbündnis „Demo für alle“ laut Veranstalter 3.000 Menschen gegen den Bildungsplan der grün-​roten Landesregierung auf die Straße.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) war eines der wenigen Institute, das die große Finanzkrise 2008 voraussah. Seit Juni warnt sie erneut. Man fängt an…

  • Es gibt Lügen über Migration, die weitverbreitet sind, weil sie in nahezu jeder wissenschaftlichen Studie über das Thema auftauchen. Dabei wäre es so einfach, diese…

  • Lange war unser Aufkleber »Europa der Regionen. Europa der Völker« mit dem Hertensteiner Kreuz ausverkauft. Jetzt gibt es ihn wieder. Warum ist schnell erklärt: Die eindrucksvollen…

Houellebecq