jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Gesichtet

Im Gespräch: Sean McMeekin

Mi, 25. Juni 2014
Sean McMeekin gehört zu den Historikern, die gegenwärtig mit neuen Entdeckungen zur Vorgeschichte des Ersten Weltkrieges für Furore sorgen. Ein Gespräch über den „Juli 1914“.

Mehr Verantwortung, weniger Sozialstaat

Mi, 25. Juni 2014
Christian Ortner gehört zu den bekanntesten neoliberalen Publizisten Österreichs. Sozialstaat und Massendemokratie kritisiert er scharf. Ein Gespräch über seine Bücher, darunter „Hört auf zu heulen“.

Nichts ist für die Ewigkeit

Mo, 23. Juni 2014
BN vor Ort. 200.000 Fans feierten vergangenes Wochenende die „Auferstehung“ der Böhsen Onkelz am Hockenheimring in Baden-​Württemberg. Das Comeback wird so schnell keiner vergessen.

Einfallstor nach Europa

Do, 19. Juni 2014
An Spaniens Südgrenze steigt der Druck des afrikanischen Exodus. Vor wenigen Tagen versuchten Einwanderer erfolglos, die Nordafrika-​Exklave Melilla zu erstürmen. Betroffen ist ganz Europa.

Geheimkrieg gegen Deutschland

Di, 17. Juni 2014
Der Rechtshistoriker Helmut Roewer hat sich in „Kill the Huns“ mit der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs intensiv beschäftigt. Ein Gespräch über erschütternde, bisher unbekannte Quellen.

Kretische Impressionen

Di, 17. Juni 2014
Es gibt Landschaften, die die Sehnsüchte konservativer Geister erfüllen. Ein solcher Ort ist die Insel Kreta. Ein Reisebericht aus den vom Massentourismus noch unberührten Gegenden.

Imperium statt Nationalstaat II

Fr, 13. Juni 2014
Althistoriker David Engels prophezeit der EU in seinem Bestseller ein ähnliches Schicksal wie der Römischen Republik. Der zweite Teil des Gesprächs zur Zukunft Europas.

Imperium statt Nationalstaat

Mi, 11. Juni 2014
David Engels, Deutschbelgier und Brüsseler Professor für Römische Geschichte, hat 2013 in Frankreich einen vieldiskutierten Bestseller zur Zukunft Europas veröffentlicht. Ein Gespräch über historische Parallelen.

Die Geburt der Kirche

Mi, 11. Juni 2014
Am Sonntag erklärte Papst Franziskus, seine „Kirche von Pfingsten” wolle weder „harmlos” noch ein „dekoratives Element” sein. Die Pfingsttage sind die Geburtsstunde des Katholizismus.

Stadt der Widersprüche

Fr, 06. Juni 2014
Istanbul: Diese Stadt steht für Dynamik und kulturellen Austausch. Doch auch hier lebt die konservative Türkei, Burkas sind keine Seltenheit. Ein Reisebericht vom Bosporus.

Die nächste Euro-​Krise kommt

Mi, 04. Juni 2014
Welche Zukunft hat der Euro? Nach Philipp Bagus hat Blaue​Narzisse​.de mit Bruno Bandulet gesprochen. Der Volkswirtschaftler gehört zu den prominentesten Euro-​Gegnern und Goldexperten.

Sieg ohne Frieden

Di, 03. Juni 2014
BN vor Ort. Die Jahrestagung der „Gesellschaft für freie Publizistik“ (GfP) vom 23. bis 25. Mai im thüringischen Kirchheim thematisierte politisierte Geschichtsschreibung.

Aktuelles

  • Anschlagsziel Deutschland Anschlagsziel Deutschland
    Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, warnt Juden vor muslimisch dominierten Vierteln. Der Präsident des deutschen Verfassungsschutzes Hans-​Georg Maaßen nennt Deutschland als Anschlagsziel.
    weiterlesen…
  • Rassistische Vogelnamen Rassistische Vogelnamen
    Die Schwedische Ornithologische Gesellschaft (SOF) hat zehn Vogelarten wegen Diskriminierung umbenannt. Auch deutsche Vogelkundler diskutieren jetzt über „rassistische, sexistische oder anderweitig negativ empfundene deutsche Namen“.
    weiterlesen…
  • Bachmann im PEGIDA-​Vorstand Bachmann im PEGIDA-Vorstand
    Lutz Bachmann wurde in den PEGIDA-​Vorstand gewählt. Heute Abend findet in Dresden der 16. Abendspaziergang statt. Sein Foto mit Hitler-​Frisur sei manipuliert, so der 42jährige.
    weiterlesen…
  • Landvermessungen Landvermessungen
    KULTURTIPPS. Ein Dokumentarfilm zeigt die Verwandlung von Köln-​Ehrenfeld. Eine ehemalige ARD-​Korrespondentin kritisiert in ihrem neuesten Buch die westliche Russland-​Politik. Und ein Historiker erklärt Bismarck.
    weiterlesen…
  • 50 Prozent mehr Asylbewerber 50 Prozent mehr Asylbewerber
    Die Asylbewerber-​Zahlen für Deutschland nehmen 2015 voraussichtlich um mehr als die Hälfte zu. 61 Prozent der Deutschen lehnen jedoch Einwanderung aus Nicht-​EU-​Ländern ab.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Auch Blaue Narzisse-​Autoren können Spaß haben! Dirk Taphorn war am Dienstag bei einem Konzert von Chrome Division. Suff, Weiber, Beelzebub – unter diesem Motto rocken…

  • Die stetig steigende Masseneinwanderung nach Deutschland trifft zunehmend auch die ländlichen Gemeinden und deren Infrastruktur. Zu den jüngsten Opfern gehört der Polizeisportverein (PSV) Kamenz. 180

  • Egoismus lautet stets der Vorwurf, wenn irgend jemand in Deutschland Einwanderungskritik äußert. „Ihr denkt doch nur an euch, wollt allein unter Euresgleichen bleiben, seid nicht…

Houellebecq