jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Rezension

Wir Angepassten

Do, 30. Oktober 2014
Roland Jahn wurde 1983 nach vorhergehender Verurteilung wegen „staatsfeindlicher Aktivitäten“ und Inhaftierung gegen seinen Willen aus der DDR ausgewiesen. Heute ist er Leiter der Stasiunterlagenbehörde.

Das NSU-​Phantom

Di, 28. Oktober 2014
Im Ares-​Verlag ist vor Kurzem „Das NSU-​Phantom“ von Kai Voss erschienen. Für Blaue​Narzisse​.de rezensiert es mit Helmut Roewer ein ehemaliger Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes.

Im Umfeld der Weißen Rose

Mo, 27. Oktober 2014
Im Verlag Antaios erschienen kürzlich die Memoiren des 2006 verstorbenen Weiße Rose-​Mitgliedes Hans Hirzel, der heute aus dem Erinnerungskanon ausgeschlossen ist.

Haßliebe? Friedrich II. und Voltaire

Do, 23. Oktober 2014
Deutschland und Frankreich, das sind: Napoleon und Hitler, de Gaulle und Adenauer und: Voltaire und Friedrich II. Markus C. Kerber lotet das Verhältnis beider Nationen…

In geübten Zügen: Jünger daheim

Mo, 20. Oktober 2014
Ein Leckerbissen für die andere Seite. Die Aufzeichnungen von Wilhelm Rosenkranz sind sensationell belanglos – aber auch kurzweilig. Ernst-​Jünger-​Freunde aufgepasst!

Durch die Wüste

Fr, 17. Oktober 2014
Mit „The Cut“ beschließt der deutsch-​türkische Regisseur Fatih Akin seine Liebe, Tod und Teufel Trilogie. Der Film behandelt den Massenmord an den Armeniern.

Chinas Konservative Revolution?

Mo, 13. Oktober 2014
Peter Kuntze erzählt vom Aufstieg der Volksrepublik China. Diesen deutet er als ideelle Wende der Weltgeschichte.

Ernst Jünger – verdichtet

Mi, 08. Oktober 2014
Der Literaturwissenschaftler Matthias Schöning hat zusammen mit zahlreichen Jünger-​Kennern ein ambitioniertes Handbuch zum Gesamtwerk des Meisters herausgegeben, von A wie „Arbeiter“ bis Z wie „Zwille“.

Franz Kafka: Der Aufbruch

Di, 07. Oktober 2014
In Franz Kafkas Parabel „Der Aufbruch“ (1922) geht es um einen Ich-​Erzähler, der eine ungewisse Reise wagt. Dies steht sinnbildlich für persönliche Veränderung und Sinneswandel.

Zurück zum Goldstandard?

Mi, 01. Oktober 2014
Philipp Bagus erklärt in seinem neuen Buch, warum die Leitzinspolitik der Europäischen Zentralbank fatal falsch ist.

Alte Strukturen — neue Aufschrift

Do, 25. September 2014
Der Roman „Nachbarn“ von Madeleine Prahs beleuchtet Lebenswege, die verschiedene Figuren in, aber vor allem nach der DDR gehen. Ein klassischer Nachwenderoman.

Kein Schlaf, nirgends

Mo, 22. September 2014
Domenico Di Tullios Roman „Wer gegen uns?“ erzählt vom Geist, aus dem Italiens Casa Pound entstand. Johannes Schüller hat ihn mit eigenen römischen Erlebnissen abgeglichen.

Aktuelles

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Daß die Mitglieder der Partei Alternative für Deutschland (AfD) keine »Hooligans in Nadelstreifen« sind, wie Linken-​Chefin Katja Kipping behauptet, kann nun wirklich jeder erkennen, der sich ein…

  • Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) war eines der wenigen Institute, das die große Finanzkrise 2008 voraussah. Seit Juni warnt sie erneut. Man fängt an…

  • Es gibt Lügen über Migration, die weitverbreitet sind, weil sie in nahezu jeder wissenschaftlichen Studie über das Thema auftauchen. Dabei wäre es so einfach, diese…

Houellebecq