jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Rezension

John Hattie: Der Bildungsreaktionär

Mo, 17. Juni 2013
Der neuseeländische Erziehungswissenschaftler John Hattie sorgte mit seinen Untersuchungen im englischsprachigen Raum für Aufsehen. Seit Mai gibt es seine Forschungsergebnisse auch auf Deutsch.

Fukushima ist überall!?

Fr, 14. Juni 2013
Atomkraft ist seit Jahrzehnten ein Reizthema. Zuletzt führte das Reaktorunglück von Fukushima der Weltöffentlichkeit vor Augen, dass diese Form der Stromerzeugung auch eine Kehrseite hat.

DDR, volksnah und unostalgisch

Mi, 12. Juni 2013
Zwanzig Jahre nach ihrem Ende ist die DDR-​Diktatur in aller Munde. Doch im Stasi-​Staat gab es für Millionen Bürger auch ein ganz normales Leben.

Londons Abgründe

Mo, 10. Juni 2013
Die aus London stammende Schriftstellerin Zadie Smith blickt in ihrem neuen Roman „NW“ tief in die Abgründe ihrer multikulturellen Heimatstadt.

Rechtsextreme Mitte

Mi, 05. Juni 2013
In hochtrabenden wissenschaftlichen Geschwurbel wird in einer Studie der Friedrich Ebert Stiftung aufgezeigt, wie sehr die „Mitte der Gesellschaft“ in der Krise steckt.

Joachim Starbatty: Tatort Euro

Mo, 03. Juni 2013
Die Eurozone bringt die Gemüter zum Kochen. Wäre die Vox Populi tatsächlich die Vox Dei, müsste sich die Europäische Union auf einen heißen Sommer einstellen.

Die Stasi und der Terror

Fr, 31. Mai 2013
Das Ministerium für Staatssicherheit galt im Ostblock zusammen mit dem KBG als der Vorzeige-​Geheimdienst. Angesichts seiner internationalen Terror-​Aktivitäten eine bis heute zweifelhafte Ehre.

Wir sollen sterben wollen

Mo, 27. Mai 2013
Mit dem neuen § 217 StGB soll die organisierte Selbsttötung der Deutschen ermöglicht werden: Diskussionen fanden kaum statt. Andreas Krause Landt führt diese umso energischer.

Jan Brandt: Gegen die Welt

Fr, 24. Mai 2013
Eine Landjugend in den 80ern zwischen Adoleszenz, Hakenkreuz und Esoterik läßt abgedroschene Klischeeliteratur erwarten. Brandts fulminanter Debütroman webt stattdessen auf tausend Seiten ein phantasiereiches Netz.

50 Jahre Ben Sherman

Di, 21. Mai 2013
Die englische Kult-​Modemarke feiert dieses Jahr ihren 50. Geburtstag und erinnert in einem Jubiläumsband an fast vergessene Subkulturen.

Schlüsseltext: Abenteuerliches Herz

Fr, 17. Mai 2013
Die erste Fassung von Ernst Jüngers „Abenteuerlichem Herz“ gilt als Schlüsseltext zur Konservativen Revolution. Grund genug für eine intensive Auseinandersetzung mit dem Werk.

Märkische Heide, märkischer Sand

Mo, 13. Mai 2013
LYRIK-​KOLUMNE: Fast nirgendwo in Deutschland wohnen so wenige Menschen wie in der Prignitz, Brandenburg. Heino Bosselmann durchkämmt die Einöde – lyrisch, versteht sich.

Aktuelles

  • Feldverarbeitung Feldverarbeitung
    Kulturtips. Künstler und Literaten über den Ersten Weltkrieg, bildliche Romantik und Arnon Grünbergs „Tröster der Juden“.
    weiterlesen…
  • Allez à la campagne! Allez à la campagne!
    FELDPOST XI. In den Osterferien muss man sich mal erholen. Auch im Auslandssemester, zum Beispiel vom vielen Partymachen. Wie entkommt man der drohenden Langeweile?
    weiterlesen…
  • Neue Feiertage für Muslime? Neue Feiertage für Muslime?
    Der Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland fordert neue Feiertage für Muslime und Juden. Eine Debatte über christliche Kultur und religiöse Vielfalt deutet sich an.
    weiterlesen…
  • Petition gegen Russen-​Panzer Petition gegen Russen-Panzer
    BILD und B.Z. starten eine Petition gegen die „Russen-​Panzer“ vorm Brandenburger Tor. Eine nationale Erhebung wird an der Straße des 17. Juni jedoch nicht starten.
    weiterlesen…
  • Die Polizei informiert Die Polizei informiert
    Ein Blick auf die Polizei-​Pressemeldungen vom Wochenende offenbart wieder kriminelle Abgründe. Daß „südländische Tatverdächtige“ keinen Respekt vor der Polizei haben, schreiben mittlerweile sogar große Tageszeitungen.
    weiterlesen…

Verwandtes

Gedrucktes

Weblog

  • Vor gut einer Woche konnten wir den vierten Band der Reihe BN-​Anstoß mit dem Titel Nazivorwurf. Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein ankündigen. Auf…

  • Sören Oltersdorf (23), Vorstandsmitglied und Stadtratskandidat der Dresdner AfD, hat sich nichts dabei gedacht. Er hat am 22. März den Europakongress der Jungen Nationaldemokraten (JN) im…

  • Die ZEIT hat einen bemerkenswerten Beitrag über »rechte Intellektuelle« gebracht. Bemerkenswert deshalb, weil nicht plump die Nazikeule ausgepackt wird, sondern die Differenzen innerhalb der Rechten…