jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Rezension

Nur wer um sich schlägt, bleibt in Erinnerung. Gesammeltes von Walter Kempowski

Di, 19. April 2011
Zu Walter Kempowskis Werk ist das Nötige gesagt. Vom 2007 Verstorbenen bleibt seine beeindruckende Jahrhundertchronik, sein Echolot, das ihn als „Medium, nicht als Richter der…

Offener Brief an Michel Houellebecq zu „Karte und Gebiet“: „Man sollte keinen Sinn in Dingen suchen, die keinen haben“

Mo, 18. April 2011
Lieber Michel Houellebecq! Das gesamte westeuropäische Feuilleton hat sich nach der Veröffentlichung Ihres Romans Karte und Gebiet gleich zweimal in Echtzeit einen runtergeholt. Keine…

Marilyn Manson: Amerikas schlimmster Albtraum

Fr, 15. April 2011
Marilyn Mansons Fangemeinde mag sich zwar nur zu einem geringen Teil aus Angehörigen des konservativen Lagers zusammensetzen – der Einfluss des ebenso kontrovers wie erfolgreichen…

Beim Seelenklempner. Lohstroh und Thiel: „Deutschland, einig Jammerland“

Mo, 11. April 2011
Die Deutschen sind pünktlich, ordentlich und so korrekt, dass sie auch um drei Uhr nachts, selbst wenn weit und breit kein Auto in Sichtweite ist,…

Massendemokratie, Entpolitisierung und warum Konservative nicht davon profitieren

Fr, 08. April 2011
In den vergangenen Wochen wurde das Herabsinken der politischen Kultur in Deutschland wieder offensichtlich. Offensichtlich wegen der Flut an Brennpunkten, Talkshows und TV-​Formaten, die Werbung,…

Homochic und Riesenschwänze: Die aktuelle Robert Mapplethorpe-​Retrospektive in Berlin

Di, 29. März 2011
Die Rezeption des amerikanischen Fotographen Robert Mapplethorpe ist seit jeher nicht unproblematisch. Das liegt weniger an seinem unaussprechlichen Namen, sondern an einer auffallenden Häufung erigierter…

Ehre ist, was Du daraus machst: Schopenhauer und „Die Kunst, sich Respekt zu verschaffen“

Mo, 28. März 2011
Der 2009 verstorbene Philosoph Franco Volpi hatte bereits einige kleine Textsammlungen zu Arthur Schopenhauer herausgegeben, darunter Die Kunst, glücklich zu sein. Nun ist ein weiterer…

Der wirklich andere Liebesroman: „Der Mann schläft“ von Sibylle Berg

Di, 22. März 2011
Der Mann schläft ist der aktuelle Roman der in Weimar geborenen Schriftstellerin und Dramaturgin Sibylle Berg. Sie schrieb das Buch mit derselben Intension, die Goldwäscher…

Die Frau als Soldat: Ideologie hilft nicht weiter, der Mensch bleibt Mensch und die Frau bleibt Frau

Fr, 18. März 2011
Die jüngste Studie des Institut für Staatspolitik (IfS) beschäftigt sich mit den Vorfällen auf der Gorch Fock, Ex-​Minister zu Guttenberg und dem Sinn des Einsatzes…

Der Mensch und die Technik in der Malerei

Mo, 07. März 2011
Der junge Maler Benjamin Burkard (24) studiert an der Universität Landau Biologie und Kunst. Dennoch fragt er mit seinen Werken immer wieder auch nach dem…

Vom Unerwarteten: JF-​Autor Martin Böcker trifft Künstler Benjamin Jahn Zschocke

Mi, 02. März 2011
Benjamin Jahn Zschockes künstlerisches Schaffen rückte allerspätestens mit der kläglichen Hysterie um sein Chemnitzer Wandbild in den Fokus des öffentlichen Interesses. Seit 2006 arbeitet er…

Allahs Weltordnung – Islam im Blick der Wissenschaft

Mi, 02. März 2011
In den vergangenen Jahren hat sich, insbesondere durch die Möglichkeiten des Internets, eine lebendige islamkritische Szene entwickelt. Das Problem solcher Strömungen ist ihre laienhafte Herangehensweise…

Gedrucktes

Projekte

Verwandtes

BN-​Anstoss