jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Leitartikel

  • Zerfällt der Nahe Osten?
    Zerfällt der Nahe Osten?
    Im Jemen eröffnet sich ein neuer Krisenherd. Zugleich tritt die arabische Welt wieder größtenteils geeint auf. Im Jemen könnte sich die Zukunft Vorderasiens entscheiden.
    weiterlesen…
  • Zwischentag am 4. Juli in Erlangen
    Die von unserem Förderverein ausgerichtete Freie Messe „zwischentag“ wird das nächste Mal am 4. Juli 2015 in Erlangen stattfinden. Das Rahmenthema ist „Geopolitik und Einwanderung“. »
  • Diplomatie auf der Rasierklinge
    Der Wiener Kongreß 1815 lief längst nicht harmonisch: Beinahe wäre es zum neuen Krieg zwischen den Siegermächten gekommen. Das dokumentiert der französische Napoleon-​Experte Thierry Lentz. »
  • Die Klima-​Hysteriker
    Eine internationale Lobby lebt von den Thesen einer „Globalen Erwärmung“ und eines vom Menschen verursachten Klimawandels. Doch Wissenschaftler und ein ehemaliger Greenpeace-​Aktivist widersprechen dem entschieden. »
–Anzeige–

Anstoss

Die Klima-​Hysteriker
Mi, 15. April 2015
Die Klima-Hysteriker
Eine internationale Lobby lebt von den Thesen einer „Globalen Erwärmung“ und eines vom Menschen verursachten Klimawandels. Doch Wissenschaftler und ein ehemaliger Greenpeace-​Aktivist widersprechen dem entschieden. »
Identitärer Aufbruch in Italien
Di, 14. April 2015
Identitärer Aufbruch in Italien
BN vor Ort. Am Samstag trafen sich circa 100 Identitäre aus Italien, Österreich und Frankreich. In Mailand hatte die italienische „Generazione Identitaria“ zur Nationalversammlung aufgerufen. »
Die Dreispaltung Osteuropas
Mo, 13. April 2015
Die Dreispaltung Osteuropas
In der EU bröckelt es aufgrund der Sanktionen gegenüber Russland. Auch Mittel– und Osteuropas Staaten sind sich keineswegs einig. Die pro-​russische Speerspitze bildet Ungarn. »
Instrumentalisierung der Transsexuellen
Do, 09. April 2015
Instrumentalisierung der Transsexuellen
Eine linke LGBT-​Lobby vereinnahmt oft Transsexuelle für ihre Interessen. Doch diese wollen weder politisch noch sozialwissenschaftlich instrumentalisiert werden. Ein Gastkommentar der Sozialwissenschaftlerin Trischa Dorner. »
Die NSU-​Legende wankt
Do, 09. April 2015
Die NSU-Legende wankt
Das Zeugensterben hört nicht auf. Die Spuren des vermeintlichen „NSU“ könnten zum organisierten Verbrechen führen, so Thüringens ehemaliger Verfassungsschutzchef Helmut Roewer. »
Christus als Identität
Sa, 04. April 2015
Christus als Identität
Richard Meißner hat auf Blaue​Narzisse​.de die These aufgestellt, das Christentum lehne in seinen Ursprüngen eine identitäre Haltung fundamental ab. Dennis Spieß widerspricht dem entschieden. »
–Anzeige–

Gesichtet

Zerfällt der Nahe Osten?
Do, 16. April 2015
Zerfällt der Nahe Osten?
Im Jemen eröffnet sich ein neuer Krisenherd. Zugleich tritt die arabische Welt wieder größtenteils geeint auf. Im Jemen könnte sich die Zukunft Vorderasiens entscheiden. »
Zwischentag am 4. Juli in Erlangen
Do, 16. April 2015
Zwischentag am 4. Juli in Erlangen
Die von unserem Förderverein ausgerichtete Freie Messe „zwischentag“ wird das nächste Mal am 4. Juli 2015 in Erlangen stattfinden. Das Rahmenthema ist „Geopolitik und Einwanderung“. »
Der Trommler
Di, 14. April 2015
Der Trommler
Günter Grass, der Herr mit Schnurrbart, Pfeife und Zwiebel, ist gestern im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat mich konservativ gemacht. Ein Nachruf. »
Geopolitik und Einwanderung (II)
Mo, 13. April 2015
Geopolitik und Einwanderung (II)
Nur wenn eine Nation geopolitisch klug agiert, kann sie Masseneinwanderung verhindern. Teil zwei der Überlegungen zu diesem Thema von Felix Menzel. »
Die chinesische Karte
Mi, 08. April 2015
Die chinesische Karte
Deutschland ist an der von China geplanten „Asiatischen Infrastruktur-​Investitionsbank“ (AIIB) interessiert. Peking greift damit die US-​amerikanische Finanzherrschaft an. In Washington hat das Zittern längst begonnen. »
Abschied von der Weltinsel
Di, 07. April 2015
Abschied von der Weltinsel
Viele Einwanderungskritiker glauben, es reiche aus, an der eigenen Grenze eine ausreichend hohe Mauer zu bauen, um unter sich bleiben zu können. »
–Anzeige–

Rezension

Diplomatie auf der Rasierklinge
Sa, 18. April 2015
Diplomatie auf der Rasierklinge
Der Wiener Kongreß 1815 lief längst nicht harmonisch: Beinahe wäre es zum neuen Krieg zwischen den Siegermächten gekommen. Das dokumentiert der französische Napoleon-​Experte Thierry Lentz. »
Schlesien neu entdecken
Fr, 10. April 2015
Schlesien neu entdecken
Schlesien bildete einen wesentlichen Teil deutscher Kulturlandschaft. Hans-​Dieter Rutsch hat mit „Das preußische Arkadien“ ein Buch geschrieben, das neue Einblicke in vergessenes Land bietet. »
Deutsche Schuld 2.0
Mi, 01. April 2015
Deutsche Schuld 2.0
Gestern ging es in „Menschen bei Maischberger“ nicht um Herzinfarkte und Schönheitswahn – sondern um US-​amerikanische Kriegsverbrechen 1945. Philip Stein hat sich die Sendung angeschaut. »
In den Tempeln Japans
Sa, 28. März 2015
In den Tempeln Japans
Jaqueline Hassink hat für ihren Bildband „View, Kyoto“ einen Siegertitel beim Deutschen Fotobuchpreis 2015 gewonnen. Caterina Maack hat sich die Fotos aus Japans Kaiserstadt angesehen. »
Gläubige ohne Lobby
Do, 26. März 2015
Gläubige ohne Lobby
Rund 100 Millionen Christen werden weltweit verfolgt bzw. benachteiligt. Der Journalist John L. Allen nennt als betroffene Gebiete den Nahen Osten – aber auch Rußland. »
Jenseits der Lager
Fr, 13. März 2015
Jenseits der Lager
Alain de Benoist gilt als Großmeister intellektueller Rechter. Als Publizist prägte er Identitäre wie Konservative. Heute will Benoist nicht mehr zur Neuen Rechten gehören. Warum? »

Aktuelles

  • NSU, EU und TTIP NSU, EU und TTIP
    KULTURTIPPS. Ein ehemaliger V-​Mann erzählt erstmals vor der Kamera von seiner Rolle beim NSU. Eine Arte-​Dokumentation zeigt Europa nach dem EU-​Zusammenbruch. Ein Volkswirt erklärt TTIP.
    weiterlesen…
  • Geschäft mit Flüchtlingen? Geschäft mit Flüchtlingen?
    Das Berliner „Landesamt für Gesundheit und Soziales“ (Lageso) soll sich bei der Asylbewerberheim-​Vergabe bestechen haben lassen. Aktuell geht es um rund 6,5 Millionen Euro.
    weiterlesen…
  • Siegesfahrt nach Berlin Siegesfahrt nach Berlin
    Der russische Motorradklub „Nachtwölfe“ plant anlässlich des 70. Jahrestages der deutschen Kapitulation eine „Siegesfahrt“. Das soll „gute Beziehungen“ stärken. Die Biker stehen Putin nah.
    weiterlesen…
  • „Neue Wende“: Wilders bei Pegida „Neue Wende“: Wilders bei Pegida
    BN vor Ort. Mindestens 10.000 Menschen haben am Montag Abend bei PEGIDA in Dresden demonstriert. Neben Wilders sprachen u. a. Götz Kubitschek und Tatjana Festerling.
    weiterlesen…
  • Krach im Front National Krach im Front National
    Die Vorsitzende des „Front National“, Marine Le Pen, will ihren Vater aus der Partei drängen. Der 86jährige Parteigründer weigert sich und warnt vor „beträchtlichen Unruhen“.
    weiterlesen…

Themen

Gedrucktes

Weblog

  • Helmut Krausser, wir alle kennen ihn, hat im letzten Jahr die hölderlinsche Hälfte des Lebens überschritten. Damit verbunden war sein Rückblick auf das eigene Werk,…

  • Rom im März. Es regnet in Strömen. An der Piazza Colonna drängen sich die Regenschirme vor der prächtigen Galerie Alberto Sordi. Auf der anderen Straßenseite…

  • Der Hass, der aus linksextremen Kreisen Andersdenkenden entgegengebracht wird, nimmt ein immer stärkeres Ausmaß an. So sind in Zusammenhang mit PEGIDA Wien gleich mehrere Anzeigen…

Houellebecq

Archiv