Alter Blog

100 % Deutsch

Der Radiosender MDR JUMP bringt heute ausschließlich deutschsprachige Musik. Das heißt: MIA, Sportfreunde Stiller, Xavier Naidoo und viele mehr. Die Aktion wird mit dem Erfolg deutschsprachiger Musik begründet. Auf sieben der zehn meistverkauften Alben 2012 wurde auf Deutsch gesungen. Zumindest auf Facebook zeigen sich die Hörer begeistert von der Aktion. Der Tenor: »Mehr davon!«

Verwandte Themen

Aphorismen: Platzende Filterblasen (II) Die schlimmsten Zerstörer des Guten, Wahren und Schönen sind die notorischen Weltverbesserer. Gegen den abstrakten Universalismus und Humanitarismu...
Für einen aufgeklärten Kulturpessimismus Ist es klug, die gemeinhin als vergiftet geltende Position eines Kulturpessimisten einzunehmen? Spätestens seitdem die Pop-Art von Andy Warhol als ...
Vergessene Gesten „Was ist konservativ?“, fragen sich seit Jahrhunderten die Anhänger der Nichtideologie. Der Autor Alexander Pschera hat jetzt eher ungewollt eine Antw...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

1 Kommentar zu “100 % Deutsch

  1. Der Hessische Rundfunk hr3 hat seit ein, zwei Jahren jeden Sonntag ab 21Uhr (20 Uhr??) eine gleichnamige Sendung im Programm. Es scheint also Schule zu machen.

    Eigentlich wäre es Zeit für einen eigenen Sender, der nur deutschsprachige Popmusik spielt. In den Niederlanden gibt es schon seit Jahren »100%NL« – ok, die nicht ganz 100%, denn jede Stunde spielen sie ein oder zwei fremdsprachige Lieder (meist französisch oder italienisch – sogar ein Grönemeyer hatte sich während meines Aufenthaltes da hereingemischt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo