Alter Blog

Alice Schwarzer legt nach: »Die große Verschleierung«

Über Alice Schwarzer haben wir bisher ausschließlich berichtet, wenn es um Frauenbilder ging. Auch die etablierten Medien legten diesen Focus stets. Doch das wird sich in wenigen Wochen ändern. Nach Kirsten Heisig mit »Das Ende der Geduld« und Thilo Sarrazin wird vermutlich Alice Schwarzer die nächste sein, die die Integrationsdebatte mit einem Buch anheizt.

Am 23. September erscheint bei KiWi »Die große Verschleierung. Für Integration. Gegen Islamismus«. Die Feministin und einige Co-Autoren wie z.B. Necla Kelek widmen sich darin den Hindernissen der Integration und beleuchten aktuelle Debatten dieses Themenkomplexes. Es geht um Burkas, Minarette, die Islamkonferenz und vieles mehr. In der Buchankündigung heißt es:

Die Debatten über den wachsenden Einfluss islamischer Kreise nicht nur in Deutschland werden immer heftiger. Alice Schwarzer, die im Jahr 2002 mit ihrem Buch »Die Gotteskrieger« (KiWi 683) Zeichen gesetzt hat, hat sich auch in den folgenden Jahren immer wieder zur islamistischen Gefahr zu Wort gemeldet. »Die große Verschleierung« versammelt nun zahlreiche dieser politischen Interventionen und gibt ein genaues Bild vom heutigen Stand der kritischen Auseinandersetzungen über den Islamismus in Deutschland, in Frankreich und in islamischen Ländern (wie z.B. Algerien).

Verwandte Themen

#metwo: Die Fälle Alexander Tassis und Laleh Hadji... Ein Hashtag, viele Schilderungen. Unter dem viralen Hashtag #MeTwo, der von Ali Can ins Leben gerufen wurde, schildern Migranten auf Twitter „diskrimi...
Seht es ein! Die Integration ist gescheitert! Der Kampfbegriff „Integration“ – ob von Türken, Arabern, Syrern oder Marokkanern: Die Integration von Menschen dieser Volkszugehörigkeiten ist mehrhei...
Danke, Mesut Özil! Es ist nicht nur gut, daß Mesut Özil aus der Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten ist, sondern auch, wie er es getan hat. Denn seine auf Twitter ...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Alice Schwarzer legt nach: »Die große Verschleierung«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo