Alter Blog

Ein Vortrag über die Fehler der Konservativen

Unsere begonnene Artikelreihe über die Fehler der Konservativen (und hier Teil 2) kommt gut an und löst einige Diskussionen aus. Eine Sympathisantengruppe der Partei DIE FREIHEIT hat z.B. vor kurzem Carlo Clemens aufgrund seines Beitrags bei uns eingeladen, um über das Thema zu sprechen. Hier geht es zu dem Bericht über den Vortrag.

Verwandte Themen

Vergessene Gesten „Was ist konservativ?“, fragen sich seit Jahrhunderten die Anhänger der Nichtideologie. Der Autor Alexander Pschera hat jetzt eher ungewollt eine Antw...
Greg Gutfeld: Ein „konservativer“ Komödiant? Nicht brüllendes Gelächter sondern selbstzufriedenes Schmunzeln bewirkt der „konservative“ Komödiant Greg Gutfeld. Wie Tomi Lahren bei den republ...
Alles außer links Liberalismus und Konservativismus – das müssen keine Gegensätze sein. Im Herbst 2017 startete die „Krautzone“ mit der ersten Ausgabe. Alle zwei Monate...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

1 Kommentar zu “Ein Vortrag über die Fehler der Konservativen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo