Alter Blog

Erinnerung: JF-Wettbewerb für Jungautoren

In den letzten Jahren haben sich immer viele Autoren und Leser von uns am JF-Jungautoren-Wettbewerb beteiligt. Deshalb hier noch mal eine Erinnerung an die diesjährige Auflage: 2012 geht es um das Thema: »Neue Helden braucht das Land!« Noch gut zwei Wochen bis zum 30. September könnt ihr eine Reportage oder einen Meinungsbeitrag über bis zu 10.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) einreichen.

Mehr über den JF-Wettbewerb erfahrt ihr hier oder hier.

Verwandte Themen

Antwort auf einen „Interpreten“ Ich will eigentlich nicht mehr. Nicht mal mehr etwas richtigstellen. Ich habe mich den Großteil meines Berufslebens mit leseunkundigen Interpreten bes...
Anatomie einer Denunzianten-Republik Günter Scholdt, promovierter Historiker im Ruhestand, legt nach der „Literarischen Musterung“ ein weiteres Buch vor: „Anatomie einer Denunzianten-Repu...
Aphorismen: Platzende Filterblasen Bedenke: Was ich sage, könnte wahr sein, obwohl ich es sage. Bullshit: So dämlich, dass nicht einmal das Gegenteil davon wahr ist. „Habe Mut, di...

0 Kommentare zu “Erinnerung: JF-Wettbewerb für Jungautoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo