Alter Blog

Historiker-Preis der Kronauer-Stiftung an Ernst Nolte

(PM) Die im Dezember 1999 errichtete ERICH UND ERNA-KRONAUER-STIFTUNG vergibt zum 7. Mal ihren mit 10.000.- Euro dotierten Historikerpreis, der am 16. Juni 2012 im historischen Rathaus der Stadt Schweinfurt anlässlich einer Festveranstaltung überreicht wird. Preisträger ist der Historiker und Geschichtsdenker Professor Ernst Nolte.  Er erhält den Preis für sein umfangreiches wissenschaftliches und geschichtsphilosophisches Gesamtwerk, zu dem bedeutende Werke wie »Der Faschismus in seiner Epoche«, »Der europäische Bürgerkrieg 1917-1945″ und »Historische Existenz - Zwischen Anfang und Ende der Geschichte« gehören, sowie umfangreiche Studien über den Marxismus, Friedrich Nietzsche oder Martin Heidegger.

Mehr über Ernst Nolte:

Verwandte Themen

Europäischer Heroismus in reinster Form „Anabasis – der Zug der Zehntausend“. Die Überschrift gibt mehr über das Buch preis, als man sich vorstellen kann. Anabasis (Marsch oder Aufbruch ins ...
Wieso Franco ausgraben? Endlich ist es wieder soweit: Die spanische Geschichtskultur schickt sich an, die Leiche des 1975 verstorbenen Diktators Francisco Franco aus seiner G...
Wolfgang Schäuble und der „Gang der Geschichte“... Heutzutage den Menschen irgendwas bezüglich des Menschen beweisen zu wollen, hat etwas von der Masche, die charakteristisch für fiktive Detektivfigure...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Historiker-Preis der Kronauer-Stiftung an Ernst Nolte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo