Alter Blog

Identitär! Aber wie? Umwelt und Konsum – unsere neue Druckausgabe

Heute Vormittag ist unsere neue Druckausgabe eingetroffen. Sie ist die dritte Ausgabe der Thesen-durch-Fakten-Anschläge.

Die Thesen-durch-Fakten-Anschläge sind eine Plakatzeitschrift im Format A1, gefaltet auf 16 A4-Seiten, gedruckt auf hochwertigem Papier mit einem leichten Gelbstich und komplett werbefrei.

Inhaltsübersicht

  • Sebastian Rast: Freiheit ist immer die Freiheit des selbständigen Tuns
  • Felix Menzel: Identitär! Aber wie?
  • Carlo Clemens: Schöpfen und Gestalten im Kölner Neuland
  • Wolf-Dieter Lassotta: Samenbomben für die Stadt
  • Johannes Schüller: Im Gespräch mit Casa Pound und den Identitären aus Frankreich – Europäische Avantgarde einer neuen Generation
  • Philip Stein: German Sterligow und die Krise
  • Nando-Dragan Augener: Alternativen auf der Schanze
  • Benjamin Jahn Zschocke: Belohnung
  • Till Röcke: Einfache Dinge
  • Philipp Zisser: 5000 Jahre Schulden

Hier kann die neue Druckausgabe bestellt werden!


Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Meißen.

0 Kommentare zu “Identitär! Aber wie? Umwelt und Konsum – unsere neue Druckausgabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo