Alter Blog

Mister Dax und eine Vision für Europa

mister_daxIm liberalen Magazin The European ist heute ein Interview mit »Mister Dax«, Dirk Müller (aktuelles Buch: Showdown: Der Kampf um Europa und unser Geld), erschienen, das wahrscheinlich noch einmal dazu beitragen soll, daß die AfD über die Fünf-Prozent-Hürde kommt und die FDP daran scheitert.

Das Interview ist eine schöne, fachkundige Zusammenfassung über die Konstruktionsfehler des Euro. Am Ende wird Müller dann gefragt, wie nun seine Vision für Europa aussieht:

Ich wünsche mir, dass Europa zu einem starken Europa wird, das in der Welt eine wichtige Rolle spielt und dass wir Europäer mit dem uns prägenden humanistischen Wertesystem zum Leuchtturm für andere Regionen werden. Dabei müssen wir ein Europa mit dezentraler Struktur schaffen und kein zentralistisches mit Brüssel in der Mitte. Ich wünsche mir ein Europa als kooperatives Netzwerk, in dem die Regionen mit ihren jeweiligen Eigenheiten stark sind und möglichst viel Kompetenzen behalten. Ein Europa also, wo nur das, was alle gemeinsam angeht, auch gemeinsam in Brüssel geregelt wird.

Unsere Vision geht über diese rein wirtschaftliche Betrachtung hinaus. Sie beantwortet auch die Frage nach der Identität, dem Lebensstil (Stichwort: Konsumkritik) und klärt in aller Deutlichkeit, was nicht zu Europa gehört.

In wenigen Tagen ist es soweit: Bestellt jetzt schon den zweiten Band der Reihe »BN-Anstoß« über ein Junges Europa. Szenarien des Umbruchs vor.

Verwandte Themen

Die Zukunft des Euro In der Theorie könnte der Euro sehr wohl funktionieren. Nur mit der Praxis hapert es. Was ist folglich zu tun? Sollten wir die Realität so lange mit d...
Die europäische Planwirtschaft und ihr gedrucktes ... Politiker sind die schlechtesten Ökonomen. Man macht den Bock zum Gärtner. Fast genauso schlecht sind Ökonomen, die von Politikern als Berater bezahlt...
Regierungsberater: Euro scheitert in den nächsten ... Erste Umfragen sehen die Alternative für Deutschland bei fünf Prozent. Die Nazi-Keule, die etwa die BILD ausgepackt hat, indem sie irgendeinen älteren...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Mister Dax und eine Vision für Europa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo