Alter Blog

Schachtschneider spricht über Sezession

Gerade habe ich mir auf Youtube ein Gespräch mit Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider angesehen, das auf der 4. Mark Banco Anlegertagung entstanden ist. Ich habe bei Schachtschneider seit Jahren das Gefühl, daß seine Worte immer schärfer werden. So auch diesmal.

Schachtschneider spricht vom Staat als Räuberbande, warnt vor Bürgerkriegsszenarien aufgrund der Verarmung Südeuropas und spricht auch die Überfremdung an. Die Auflösung der Völker durch Einwanderung sei eines der größten Probleme unserer Zeit. Zudem drohe ein Religionskrieg.

Am Ende des Videos wird Schachtschneider dann gefragt, wie er zur Sezession von Gemeinschaften aus dem großen Ganzen, also den Nationalstaaten bzw. der Europäischen Union, steht. Die Antwort ist überraschend klar: Schachtschneider unterstützt das Recht auf Sezession, die er als eine Art letzte Verteidigung gegen Staaten, die Unrecht durchsetzen, sieht. Er glaubt dabei, daß eine solche Sezession in Deutschland sogar friedlich ablaufen könnte und der Staat in einem solchen Szenario keine Gewalt anwendet.

Verwandte Themen

JA-Konferenz über Europa der Völker und Regionen Während die Mainstreampresse über die AfD am liebsten und beinahe ausschließlich berichtet, wenn jemand eine unglückliche oder möglichst fehldeutbare ...
Italien: Das Spiel mit dem Feuer Die GroKo war mit letzten Kraftreserven in Amt und Würden gehoben worden. Der Brexit war aus Ermangelung des prophezeiten Weltuntergangs in den Schubl...
Ihr baut das falsche Europa! Und dann fällt auf einmal diese lieblos über die Tafel geworfene EU-Fahne herunter. Das Gelächter ist groß, doch von einem Zeichen mit großer Symbolkr...

1 Kommentar zu “Schachtschneider spricht über Sezession

  1. E. Stein, Kathar

    Selbstverständlich hat Prof. Dr. Schachtschneider mit seinen Ausführungen wieder einmal nahezu zu 100% Recht. Er hat einige Szenarien lediglich etwas früher oder später vorher gesagt, bis sie dann in der Realität eingetreten sind.
    Kaum ein anderer Wissenschaftler irrte so selten, wie dieser große uneigennützige Kämpfer für die Freiheit und die Rechte aller Bürger.
    Für mich ist Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider der fähigste und wichtigste Sachverständige der Volkswirtschafts,- und Staatsrechtslehre unserer Zeit und ich werde dieser Person mein uneingeschränktes Vertrauen, ewigen Dank und meine Unterstützung zukommen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo