Alter Blog

Vor drei Jahren: Wandbildskandal

Heute vor drei Jahren wurde das Wandbild von Benjamin Jahn Zschocke übermalt. Wir haben uns damals vor das Bild gesetzt und wurden daraufhin auf eine recht ruppige Art festgenommen. Die Videos zeigen unsere Protestaktionen. Jahn Zschocke hat über den Wandbildskandal mit Martin Böcker gesprochen. Den Gesprächsband Kunst gleich Leben minus X kann man hier bestellen.

Verwandte Themen

„Älterwerden ist schön.“ Samstagabend. Sie redet ununterbrochen. Wir hören gar nicht mehr auf zu quatschen. Quälend langsam schiebt sich die Schlange nach vorne. Was soll man ...
Invasion der Farbkleckse Diesen Monat fand die lange Ankunft der AfD in Berlin ihren vorläufigen Abschluß. Die letzten Bundestagsabgeordneten der Partei konnten aus ihren prov...
Ein Museum für die entartete Gesellschaft Die Kunst hat uns längst daran gewöhnt, dass im Museum auch Platz für Absonderliches ist. Woran wir uns nicht zu gewöhnen brauchen, ist das Absonderli...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Vor drei Jahren: Wandbildskandal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo