Alter Blog

Vorträge in Stuttgart und Berlin

Am Mittwoch, 6. Juli 2011, spricht um 20 Uhr bei der Berliner Burschenschaft Gothia der Sprecher der Aktion Linkstrend stoppen über die Frage »Braucht es noch Konservative im 21. Jahrhundert?«.

Am Donnerstag, 7. Juli 2011, spricht ebenfalls um 20 Uhr Tobias Norbert Körfer von der AGMO bei der Stuttgarter Burschenschaft Ghibellinia über die Frage »Menschenrecht auf Muttersprache – nicht für Deutsche?«.

Verwandte Themen

Babylon Berlin Am 13. Oktober startete „Babylon Berlin“ als teuerste deutsche Serie aller Zeiten auf dem Bezahlsender Sky 1. Was wird euch erwarten? Der Start w...
So läuft die Vertagung des Bürgerkriegs! Nach dem islamistischen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist es trotz der ungeheuerlichen Hintergründe des Falls relativ ruhig in Deutschland...
Für einen Zorn der Entschlossenheit! BREAKING NEWS! Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt! Wer war´s? Steht noch nicht fest, oder eigentlich doch! Deshalb kann auch schon eifrig spekulier...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Vorträge in Stuttgart und Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo