Alter Blog

Wachstum – eine Illusion?

Am Freitag, den 13. Juni, findet um 19 Uhr der nächste Vortrag in unserem Dresdner Zentrum für Jugend, Identität und Kultur statt. Ein Volkswirtschaftler aus Halle/Saale wird über das Thema »Wachstum – eine Illusion?« sprechen. Wir setzen damit unsere Beschäftigung mit dem Wachstumszwang fort.

Bereits im Oktober hatten wir einen Vortrag zu »Peak Oil und Deglobalisierung« gehört. Damals lag der Focus auf dem Ressourcenverbrauch der westlichen Konsumgesellschaften.

Diesmal wird es vor allem um die Schwierigkeiten der Messung von Wachstum, Wohlstand und der Steigerung des Volkseinkommens gehen.

Wer den Vortrag hören möchte, sollte sich mit einer Nachricht an redaktion@blauenarzisse.de oder telefonisch (0371/45005761) anmelden.

Weitere Artikel auf BlaueNarzisse.de zum Wachstumszwang:

(Bild: SPIEGEL vom 31. März 2014)

Verwandte Themen

Deutschland, der ökonomische Scheinriese Sind wir Deutschen wirklich so reich, wie die meisten glauben? Der Internationale Währungsfonds (IWF) erschüttert heute dieses Selbstbild. „Deutschlan...
Der Zug als Alternative Züge haben mich schon immer fasziniert. Bereits als kleiner Junge war es das größte für mich, wenn mich mein Opa einlud, mit ihm in einer historischen...
Die erwachsenen Kinder der sozialen Frage Die sozialistische Linke als Handlanger der Hochfinanz. Der Vorwurf ist über hundert Jahre alt und trifft noch immer. Allen, die sich mit Sozialpol...

0 Kommentare zu “Wachstum – eine Illusion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo