Alter Blog

Zukunft der Burschenschaft

Im Jahr 2014 hat die Aachen-Dresdner Burschenschaft Cheruscia den Vorsitz des Dachverbandes »Deutsche Burschenschaft« (DB) inne. Aus diesem Grund liegt es nahe, daß wir Vertreter der derzeit vorsitzenden Burschenschaft einmal in unser Zentrum für Jugend, Identität und Kultur (Lahmannring 18a, 01324 Dresden) einladen. Am Montag, den 3. März, soll es deshalb bei uns um die »Zukunft der (Deutschen) Burschenschaft« gehen.

Der März-Gesprächskreis beginnt wie immer 20 Uhr. Um den Essens- und Getränkebedarf vorab planen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung via E-Post (redaktion@blauenarzisse.de) oder telefonisch (0371/45005761).

BlaueNarzisse.de über burschenschaftliche Themen:

Verwandte Themen

Zwischen Quarten und Küssen Der moderne Studentenroman „Ein Traum in Schwarz, Rot, Gold“ von Bodo F. Hagen beinhaltet Paukereien, Romanzen und viel Weltanschauung. Der Stude...
Aus dem Tal der Ahnungslosen (II): Diesmal mit Bie... Es gibt einen Film aus unserer bösesten Zeit, da wird „deutsches Bier“ dazu verwendet, um den politischen Gegner von den eigenen Ansichten zu überzeug...
Aus dem Tal der Ahnungslosen Wer ahnungslos ist, lebt glücklich. Wir müssen den Mut zum Nicht-Wissen, zum Ignorieren des alltäglichen Wahnsinns und Unfugs in den Medien aufbringen...

1 Kommentar zu “Zukunft der Burschenschaft

  1. Also meine Freunde vom »Orden der Patrioten« und ich wünschen den Burschenschaften alles Gute für die Zukunft.
    Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo