Alter Blog

Zurück aus Ellwangen

Ich bin eben aus Ellwangen zurückgekehrt, wo ich gestern über Ausländergewalt sprach (ausführlicher Bericht folgt). Der Ellwanger Kreis ist ein loser Zusammenschluß von etwa 30 bis 40 jungen Männern zwischen 16 und 25 Jahren, die sich regelmäßig zu politischen Stammtischen treffen. So viele engagierte junge Konservative in so einer kleinen Stadt – ich neige dazu, daß als einzigartig im heutigen Deutschland zu bezeichnen. Wer den Ellwanger Kreis kennenlernen oder unterstützen möchte, meldet sich direkt bei den jungen Männern unter ellwanger-kreis@web.de.

Verwandte Themen

Neue Karte über westeuropäische Angsträume Jeder kennt No-Go-Areas und kann Orte nennen, die er bereits für verloren erklären würde. Allerdings fehlte bislang eine verlässliche Basis, die mehr ...
Das Jungfrauenopfer der Willkommenskultur Vergewaltigung und Mord an einer 19-jährigen Medizinstudentin durch einen 17-jährigen Afghanen, der in Deutschland Schutz suchte. Das Netz schweigt ni...
Schreckliche Juristen Wenn Richter wie Georg Halbach Vergewaltiger mit Bewährungsstrafen davonkommen lassen, wird die Justiz zum Komplizen der Täter und zum Feind des V...

Geboren 1985 in Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz). Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik und BWL in Halle. Lebt in Dresden.

0 Kommentare zu “Zurück aus Ellwangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo