Alter Blog

Multikulti-News: Kauft nicht bei Brandos!

Auch wir möchten uns der Bitte der zwei im folgenden Video zu bestaunenden Geschäftsmänner anschließen. Dies geht an alle, die rechtsdemokratische Parteien wählten, wählen würden oder wählen werden: Kauft nicht bei Brandos!

Verwandte Themen

Sichtungen in Deutschland, 2018 Am 17. November wandte sich Leserin A.S. mit folgendem Hilfeschrei an den Moralphilosophen Rainer Erlinger, der für das SZ Magazin Gewissensfragen bea...
Gegen die erdrückende Übermacht der Türken In zahlreichen Schlachten ging es um die Verteidigung der christlichen Identität Europas. Herrscher, Feldherren und mutige Kämpfer trugen dabei ihre N...
JA-Konferenz über Europa der Völker und Regionen Während die Mainstreampresse über die AfD am liebsten und beinahe ausschließlich berichtet, wenn jemand eine unglückliche oder möglichst fehldeutbare ...

2 Kommentare zu “Multikulti-News: Kauft nicht bei Brandos!

  1. Lemberg 1941

    Die beiden haben genau die Gesichter, in die die Moslems so gerne schlagen, spucken, treten und stechen.

    Die beiden wissen ganz genau, von welchem Schlag Mensch die Rede ist, und vor allem, dass es um eine ganz bestimmte Religion geht, und nicht um Menschen aus »ganz vielen verschiedenen Ländern«.

    Wahrscheinlich waren die Wähler eingebürgerte Menschen aus »ganz vielen verschiedenen Ländern« nichtislamischer Herkunft, die sich zumindest im Schutz der Anonymität einer Wahlkabine noch zu ihrem Land bekennen wollen, und sich nicht wie die Autochthonen in Selbstaufgabe zu überbieten versuchen.

  2. Nils Wegner

    Realsatire pur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo