Alter Blog

Wien-Brigittenau: Spricht für sich

PS: Sind sicher alles Deutsche bzw. »Österreicher«. Ganz genauso wie es Kenan Kolat für sich selbst gestern bei Hart aber fair bekundete. Fragt sich bloß, warum Kenan dann der Türkischen Gemeinde in Deutschland vorsteht?

Verwandte Themen

Der Zug als Alternative Züge haben mich schon immer fasziniert. Bereits als kleiner Junge war es das größte für mich, wenn mich mein Opa einlud, mit ihm in einer historischen...
Zu Ehren des Retters von Wien Die Stadt Wien hat ein kriegerisches Denkmal für den polnischen König Sobieski verhindert und möchte stattdessen um die türkischen Invasoren trauern. ...
Gegen die erdrückende Übermacht der Türken In zahlreichen Schlachten ging es um die Verteidigung der christlichen Identität Europas. Herrscher, Feldherren und mutige Kämpfer trugen dabei ihre N...

4 Kommentare zu “Wien-Brigittenau: Spricht für sich

  1. Der Grinch

    Ach Christoph du alter Jude. Das ist doch Haarspalterei!

    WIR SIND EIN VOLK!

  2. Der Grinch

    Außerdem sind die doch alle aufm Gymnasium.

    BILDUNG IST DER SCHLÜSSEL ZUR INTEGRATION!

  3. Heute wohl nen Bangladeshi gefrühstückt?

  4. Der Grinch

    ALDER DEI MUDDA!

    und da dachte ich mir, das wollen wir doch mal sehn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo