Alter Blog

Niemand hat vor Deutschland zu islamisieren

Jetzt gibt es schon das erste schari‹akonforme Mietshaus. Von wegen Multikultihochhaus…

Weitere Links:

Türkern fordern Entschuldigung wegen Ruf nach Einwanderungsstopp

»Man muss sich trennen können«, Welt-Online denkt vorsichtig an notwendige Rückführung

Rechtsruck außerhalb der BRD fortgesetzt: FPÖ holt im roten Wien fast 27%

Verwandte Themen

Der fehlende Mosaikstein: Der monarchische Gedanke In den letzten neun Jahren hat sich einiges getan im politischen Gefüge der Bundesrepublik. Es war Thilo Sarrazin, der 2010 mit seinem Buch „Deutschla...
Anarcho-Aristokratie Wolfgang Bendels „Aristokratie“: Unzeitgemäße Betrachtungen zu einem nicht verschwindenden Traum. Wolfgang Bendel ist ein Deutscher, genauer gesagt ei...
Wenn aus Hetze brutale Gewalt wird Sie sind wieder da. Und genau wie die nationalen Sozialisten denken die internationalen Sozialisten, sie wären im Recht. Das führt, wie die letzten W...

2 Kommentare zu “Niemand hat vor Deutschland zu islamisieren

  1. Stimmt! Niemand hat vor Deutschland zu islamisieren den Deutschland ist schon islamisiert ihr Realitätsverweigerer! Aufnahmestopp sofort von Türken und von Arabern!

  2. Hier noch mehr Beispiele von dem islamisierten Deutschland, von Wegen die Scharia hat keinen Platz in Deutschland…Hans Heckel hat darüber einen ganz guten Artikel in der preußischehn Allgemeinen geschrieben:
    http://www.preussische-allgemeine.de/zeitung/nachrichten/artikel/islamisierung-durch-die-hintertuer.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo