Alter Blog

Ist das keine…

Medienresonanz?

Das, was man auch in sehr schlechtem Deutsch als sogenanntes »Going-In« kennt, (andere wiederum nennen es anders) scheint sehr wohl etwas zu bringen. Ob die Botschaft immer detailkorrekt interpretiert wird oder nicht, scheint mir in diesem Stadium recht irrelevant. Aber die Sensoren reagieren. Das ist doch gut. Oder?

Verwandte Themen

»Demo für alle« gegen Bildungsplan 201... Fast 200.000 Menschen haben Anfang des Jahres online gegen den Bildungsplan 2015 unterschrieben, der zu einer höheren "Akzeptanz sexueller Vielfalt" i...
Vortrag in Stuttgart: Junges Europa Am Sonntag, den 30. März, spreche ich ab 18 Uhr in Stuttgart auf Einladung der Jungen Alternative aus Baden-Württemberg über "Junges Europa statt Brüs...
Konservative Aktion Stuttgart besucht erneut Dreik... Über die Konservative Aktion Stuttgart (KAS) haben wir bereits mehrfach berichtet. Erinnert euch etwa an den Besuch auf dem Dreikönigstreffen der FDP ...

3 Kommentare zu “Ist das keine…

  1. Exzellent!

  2. Das zeigt wieder einmal, wie wichtig subversive und provozierende Aktionen sein können. Für all die, die KSA und Konsorten noch immer »kindisch«, »peinlich« oder »unangemessen« halten.

  3. reconquista

    jetzt wo Dildo Westerplatte hier sitzt…

    http://www.art-smagon.com/grafik002.htm

    …sollt es von ihm auch dieses…

    http://noyoucant.wordpress.com/2009/04/27/ein-prasident-zum-liebhaben/

    …geben.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo