Gesichtet

Schwandorf und Dresden

Unsere Denkfabrik Recherche Dresden kann nach langer Zwangspause endlich wieder neben den Heften auch mit Vorträgen öffentlich in Erscheinung treten.

Zwei aktuelle Termine finden sich hier.

Am 26. März diskutieren in Schwandorf Jurij Kofner und Felix Menzel über die soziale Marktwirtschaft. Ist sie Auslauf- oder Zukunftsmodell? Alle Details zu der Veranstaltung hat das Konflikt-Magazin zusammengefaßt.

Am 22. April geht es dann in Dresden um den solidarischen Patriotismus, mit dem wir uns in Heft 12 bereits beschäftigt hatten. Es diskutieren Benedikt Kaiser und Felix Menzel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutzinfo