Alter Blog

Alexander Kluge interviewt Thilo Sarrazin

Wer es verpasst hat, sieht es hier:

Thilo Sarrazin im Interview

Verwandte Themen

Jost Bauch und sein Abschied von Deutschland Vor einigen Monaten bekam ich die Neuerscheinung des kürzlich verstorbenen Soziologen Jost Bauch. Das Werk trägt den reizenden Titel Abschied von Deut...
Der fehlende Mosaikstein: Der monarchische Gedanke In den letzten neun Jahren hat sich einiges getan im politischen Gefüge der Bundesrepublik. Es war Thilo Sarrazin, der 2010 mit seinem Buch „Deutschla...
Anarcho-Aristokratie Wolfgang Bendels „Aristokratie“: Unzeitgemäße Betrachtungen zu einem nicht verschwindenden Traum. Wolfgang Bendel ist ein Deutscher, genauer gesagt ei...

3 Kommentare zu “Alexander Kluge interviewt Thilo Sarrazin

  1. Hans-Joachim Wolf

    DER MANN HAT RECHT!!!!!

  2. Damit dem Herrn Sarrazin und seinen bösen These hier nicht zu viel Raum eingeräumt wird, möchte ich einen Verweis auf ein Interview setzten, in dem Claudia Roth – bitte nicht verwechseln mit »Claudia R.« – sachlich kompetent Antwort auf die Integrationsfrage gibt.

    http://www.youtube.com/watch?v=UpAUQY4Wwlo

  3. @Th.R., »böse Thesen«,
    man nennt es INFORMATION:

    »Immer mehr (!!) Kinder im Berliner Stadtteil Neukölln kommen mit angeborenen Behinderungen zur Welt. Als Grund wird Inzest vermutet. Die Ehe zwischen Verwandten unter türkischen und arabischen Migranten ist weit verbreitet und ein Tabuthema. …«
    http://www.welt.de/vermischtes/article732888/Wenn_der_Cousin_mit_der_Cousine_schlaeft.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo