Alter Blog

Schäuble gesteht freimütig: BRD niemals souverän

Dass die Hälfte aller Verschwörungstheorien jedenfalls zur Hälfte wahr sind, wird immer dann deutlich, wenn Politiker in ausgewählten Momenten Klartext sprechen. So tat dies nun unlängst auch unser Finanzminister Schäuble:

Da wir nicht unnötig Werbung für seltsame Vögel machen wollen, möge der Leser doch bitte selbst das vollständige Videomaterial ergoogeln.

Verwandte Themen

Der fehlende Mosaikstein: Der monarchische Gedanke In den letzten neun Jahren hat sich einiges getan im politischen Gefüge der Bundesrepublik. Es war Thilo Sarrazin, der 2010 mit seinem Buch „Deutschla...
Anarcho-Aristokratie Wolfgang Bendels „Aristokratie“: Unzeitgemäße Betrachtungen zu einem nicht verschwindenden Traum. Wolfgang Bendel ist ein Deutscher, genauer gesagt ei...
Für Europa, gegen die EU! 2019 stehen am 26. Mai Europawahlen an. Dies sollte für uns ein Grund sein zu klären, welches Europa wir anstreben. In patriotischen Kreisen ist oftma...

1 Kommentar zu “Schäuble gesteht freimütig: BRD niemals souverän

  1. meingedanke

    Walther Rathenau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo