Autor: Johannes K. Poensgen

Anstoß

Seiltanz über dem Rubikon

Ein Jahr nach dem Beginn seiner Präsidentschaft hat Donald Trump sich aus der Sackgasse hinausmanövriert, in der man ihn kleinhalten wollte. Doch was…

Gesichtet

Das Tribunal

Seit kurzem macht eine Aufnahme die Runde, auf der ein inoffizielles Verhör einer jungen kanadischen Universitätsdozentin heimlich mitgeschnitten wurde.

Anstoß

„It‘s okay to be white.“

Sind die Vereinigten Staaten der europäischen Entwicklung einfach voraus? Oder gehen wir getrennte Wege? Für die europäische Rechte kann das zur Schicksalsfrage werden.

Anstoß

Die Narrenfreiheit des Boulevard

Im Kosmos der Lügen- und Lückenpresse ist die Qualitätspresse streng politisch korrekt. Doch welche Funktion hat die Narrenfreiheit der Boulevardpresse?

Rezension

Ein afrikanischer Weltkrieg?

Die Kongokriege sind in der Öffentlichkeit kaum bekannt. Gérard Pruniers „Africa‘s World War“ ist das Standardwerk zu diesen vergessenen Kriegen.

Rezension

Warhammer 40.000

Das 41. Jahrtausend ist hart, grausam, völlig überdreht und gegen alles, was man euch in der Schule beigebracht hat. Was fasziniert immer mehr…

Rezension

Aufrechnungen mit Hitler

Mit „Das tragische Interludium“ ist der nächste Band der gesammelten Schriften Hans-Dietrich Sanders im Arnshaugk-Verlag erschienen.