Schlagwort: Musik

Rezension

(R)echter Rap: Ein Tabubruch

Rap lebt vom permanenten Tabubruch und dem Anziehen der Eskalationsschraube. Diese Kunstform lotet wie kaum eine andere seit jeher die Grenzen der Meinungsfreiheit…

Alter Blog

Suff, Weiber, Beelzebub

Auch Blaue Narzisse-Autoren können Spaß haben! Dirk Taphorn war am Dienstag bei einem Konzert von Chrome Division. Suff, Weiber, Beelzebub – unter diesem…

Alter Blog

Dark Metal Night

Was machen BN-Redakteure und Autoren eigentlich am Wochenende, wenn sie nicht an irgendwelchen Artikeln sitzen? An diesem haben Sie es mal so richtig…

Alter Blog

Le Fauves

Alle Zeitalter enden mit Kunst. Leicht erschließt sich das im urbanen Sirenengeheul. Nicolas Jaar im Steppschritt zwei Meter neben einem. Es gibt sie,…

Alter Blog

Haudegen

In der Kategorie Nachwende-Ostrock ist auf dem Musikmarkt nicht viel zu finden, das vom Lebensgefühl der mittlerweile in die Jahre gekommenen DDR-Jugend zeugt.…

Alter Blog

»Kuhl, nicht lau«

… so lautete der Titel eines jener Scherzkanons, die Ludwig van Beethoven und Friedrich Kuhlau, sein Freund und Bewundererer, bei gehobener Stimmung aus Anlaß eines Kuhlau’schen…

Alter Blog

Echt DDR: Das Lied vom Vaterland

Es gibt auch gute DDR-Propaganda, was wir bisweilen nicht vergessen sollten: httpv://www.youtube.com/watch?v=pA8D3HQXoi4& Mehr Infos zum Oktoberklub und speziell zu dessen Einordnung HIER.