jtem​plate​.ru — free extensions for joomla

Leitartikel

  • Lügenpresse geht nicht mehr
    Lügenpresse geht nicht mehr
    Die Versuche, das Internet zu zensieren, sind Notbehelfe einer politischen Klasse, die den technologischen Wandel verschlafen hat.
    weiterlesen…
  • Neotribalismus. Teil 4
    Was lässt sich vom amerikanischen Neotribalismus lernen? Eine Analyse von Pierre Aronnax. »
  • Die Wehrlosigkeit der Opfer
    Der Erfolg von Amoklauf und Terroranschlag rechnet mit der Wehrlosigkeit der Opfer. Der Staat begünstigt sie durch eine strikte Waffengesetzgebung. »
  • Linksextremismus als Modephänomen
    Der Schüler David Plantiko beschreibt, wie sich viele seiner Mitmenschen vom Linksextremismus anziehen lassen. Die Radikalisierung geschehe dabei schrittweise. »
–Anzeige–

Anstoss

Lügenpresse geht nicht mehr
Mo, 29. August 2016
Lügenpresse geht nicht mehr
Die Versuche, das Internet zu zensieren, sind Notbehelfe einer politischen Klasse, die den technologischen Wandel verschlafen hat. »
Die Wehrlosigkeit der Opfer
Mi, 24. August 2016
Die Wehrlosigkeit der Opfer
Der Erfolg von Amoklauf und Terroranschlag rechnet mit der Wehrlosigkeit der Opfer. Der Staat begünstigt sie durch eine strikte Waffengesetzgebung. »
Der Kampf gegen „Hate Speech“
Di, 23. August 2016
Der Kampf gegen „Hate Speech“
Die Wahlen in den Vereinigten Staaten entscheiden über Grundrechte. Auch für Deutschland. Ein Beitrag von Johannes Konstantin Poensgen über die westliche Kampagne gegen „Hate Speech“. »
Die Depression nach der Asylkrise
Mo, 22. August 2016
Die Depression nach der Asylkrise
Was ist nur mit unseren linksliberalen Medien los? Die Willkommensbegeisterung des letzten Sommers ist jedenfalls dahin, doch ändert dies tatsächlich etwas an der politischen Lage? »
Rettet deutsche Möbel!
Fr, 19. August 2016
Rettet deutsche Möbel!
Im Radio, im Fernsehen und im Briefkasten: Möbelhäuser werben seit Jahren besonders aggressiv um neue Kunden. »
Kaffeekranz im Naziland
Do, 18. August 2016
Kaffeekranz im Naziland
Mit allerhand plumpen Vermutungen und Anschuldigungen berichtete die „taz“ am 14. August über ein „Nazi-​Dorf“. Inzwischen wurde der Artikel ohne Kommentar aus dem Netz genommen. »

Gesichtet

Neotribalismus. Teil 4
Mo, 29. August 2016
Neotribalismus. Teil 4
Was lässt sich vom amerikanischen Neotribalismus lernen? Eine Analyse von Pierre Aronnax. »
Linksextremismus als Modephänomen
Di, 23. August 2016
Linksextremismus als Modephänomen
Der Schüler David Plantiko beschreibt, wie sich viele seiner Mitmenschen vom Linksextremismus anziehen lassen. Die Radikalisierung geschehe dabei schrittweise. »
Neotribalismus. Teil 3
Mo, 22. August 2016
Neotribalismus. Teil 3
Neotribalismus in Deutschland? Feste Gemeinschaften statt Aktivismus oder Parteiarbeit? Eine Analyse der Lage von Pierre Aronnax. »
Wiederentdeckung des Thomismus
Mi, 17. August 2016
Wiederentdeckung des Thomismus
Weitgehend unbeachtet vom Mainstream der akademischen Theologie im deutschsprachigen Raum wird im angelsächsischen Kulturkreis seit einiger Zeit schon eine theologisch-​philosophische Schule wiederentdeckt. »
Die Welt von Bento
Di, 16. August 2016
Die Welt von Bento
Was ist das? Bento​.de kracht mit hochauflösendem Titelbild und kunterbuntem Logo auf meine Netzhaut. »
Neotribalismus. Teil 2
So, 14. August 2016
Neotribalismus. Teil 2
Müssen wir uns wieder in Stämmen zusammenschließen, da wir das große Ganze kaum beeinflussen können? Pierre Aronnax über die Probleme des Neotribalismus. »

Rezension

Der ausweglose Untergang
Do, 18. August 2016
Der ausweglose Untergang
Der „Leopard”, der einzige Roman Giuseppe Tomasi di Lampedusas (18961957), ist ein Klassiker der Weltliteratur. Carlos Wefers Verástegui erklärt, warum man ihn lesen sollte. »
Totalitäre Moderne vor dem Kollaps?
Mo, 15. August 2016
Totalitäre Moderne vor dem Kollaps?
Der neuste Band der Schriftenreihe BN-​Anstoß ist seit heute erhältlich. Felix Menzel und Pierre Aronnax untersuchen den vertagten Bürgerkrieg. Eine Rezension von Fabian Müller. »
Wir verwirklichen uns zu Tode
Fr, 12. August 2016
Wir verwirklichen uns zu Tode
„Die Austreibung des Anderen“ ist Byung-​Chul Hans jüngstes Werk. Im fehlenden Anderen erkennt er darin eine Grundmisere der Moderne. »
Friedrich Hielscher: 50 Jahre unter Deutschen
Di, 09. August 2016
Friedrich Hielscher: 50 Jahre unter Deutschen
Friedrich Hielscher, eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Konservativen Revolution, beschreibt in „50 Jahre unter Deutschen“ die erste Hälfte seines Lebensweges. Eine Rezension von Fabian Müller. »
Kybernetische Nachlese
Di, 09. August 2016
Kybernetische Nachlese
Vor nunmehr 36 Jahren erschien Frederic Vesters Buch „Neuland des Denkens; Vom technokratischen zum kybernetischen Zeitalter“. Was hat sich geändert, was ist geblieben? »
Sind wir cyberkrank?
Mo, 08. August 2016
Sind wir cyberkrank?
Eine Botschaft, die niemand hören möchte: Der bekannte Gehirnforscher und Psychiater Manfred Spitzer warnt uns vor gefährlichen „Cyberkrankheiten“. »

Projekte

Gedrucktes

BN-​Anstoss